Rival Sons: kommen für weitere Shows nach Deutschland

Im Rahmen ihrer UK & Europa Tour kommen Rival Sons im Herbst für zwei Konzerte nach Deutschland. Stuttgart ( 17.11.) und Hannover (18.11.) können sich über einen Besuch der US-Band freuen, die bei den Konzerten ihr neues Album Feral Roots vorstellt, das Ende Januar erschien und unten im Stream gehört werden kann.

Feral Roots ist das Warner-Debütalbum von Rival Sons und kam auf Platz 8 der deutschen Charts. In der üppig überwucherten Wildnis von South Tennessee nahm die Band ein Werk auf, dessen Sound und Spirit gleichermaßen aufregend ungebändigt und unbändig majestätisch ist. Von himmlischen Harmonien bis zu peitschenden Gitarrenriffs hat Feral Roots einiges zu bieten. Das klingt auch live verdammt gut, wie man aus den Konzerten im Frühjahr weiß.

Too Bad ist die aktuelle Single aus dem neuen Album Feral Roots.

 

Rival Sons live 2019
17.11. Stuttgart, LKA Longhorn
18.11. Hannover, Capitol

Kommentare

Kommentare

Weitere Beiträge
KAT: „Without Looking Back“ offiziell veröffentlicht