Rock Hard Festival: Familienfest mit 7.000 Besuchern zu groß für Corona-Eindämmung

Rock Hard`ler geben Absage bekannt

Nach der gestrigen Schalt-Konferenz zwischen den Ministerpräsidenten der Länder und der Bundeskanzlerin Angela Merkel und dem damit einhergehenden Verbot für Großveranstaltungen in Deutschland bis zum 31. August 2020, war klar, das bedeutet das sichere AUS für die allseits geliebten Sommer-Festivals. Nachdem heute Morgen schon das Wacken, das Bang Your Head, das Full Force, das Rock Am Ring / Rock Im Park, das Rock Of Ages, das Southside, das M’era Luna, das Hurricane und einige andere abgesagt wurden, haben sich nun die Veranstalter des Rock Hard Festival in Gelsenkirchen zu Wort gemeldet. Das Festival war für den 29.05. – 31.05 2020 im Amphitheater Gelsenkirchen geplant. Leider fällt auch das Event in die Kategorie Großveranstaltungen und musste daher nun abgesagt werden. Jede Absage ist im Moment bitter für alle Headbanger, dennoch ist die Entscheidung gut und richtig, denn die Sicherheit und Gesundheit von Bands, Veranstaltern, Crews und Publikum muss oberste Priorität haben.

Hier das offizielle Statement der Veranstalter:

Liebe Rock-Hard-Festival-Freunde!

Wir haben gestern die zu erwartende Entscheidung der Bundesregierung zur Kenntnis genommen, Großveranstaltungen bis Ende August endgültig abzusagen, nachdem mehrere europäische Länder dies bereits getan hatten. Wir gehen davon aus, dass unser Familienfest mit 7.000 Besuchern noch als „groß“ genug gilt, um darunter zu fallen.

Letztlich ist die Enttäuschung unter uns Organisatoren natürlich riesig, vor allem, weil wir dieses Jahr ein besonders stimmiges Programm gehabt hätten. Die Resonanzen, auch im Vorverkauf, waren so gut wie lange nicht. Dazu kommt, dass sich einiges an organisatorischer Arbeit nun in Luft auflöst. Aber wir alle wissen natürlich auch, dass es wesentlich Wichtigeres als ein Rockfestival gibt und derlei Risiken – und seien sie noch so unvorhersehbar – einfach dazugehören.

Wir werden 2021 den nächsten Anlauf nehmen und in den nächsten Wochen die ersten Details zum Thema „Tickets“ kommunizieren. Bis dahin bitten wir noch um etwas Geduld.

Bleibt gesund und rockt noch ein bisschen zu Hause!

Eure Rock-Hard-Crew

Podcast
Leise War Gestern... - Der Time For Metal Podcast

Where To Listen: