Stereo Dynamite – Lifeline Stories

“Mitreißend, rockig, melodisch.“

Artist: Stereo Dynamite

Herkunft: Freiburg, Deutschland

Album: Lifeline Stories

Spiellänge: 33:56 Minuten

Genre: Punk Rock

Release: 06.12.2014

Label: Eigenproduktion

Link: http://www.stereodynamite.de/index.html

Bandmitglieder:

Gitarre und Gesang– Matze
Bassgitarre – Hanni
Schlagzeug – Gäschi

Tracklist:

  1. Dark Companion
  2. Its Over
  3. Circle
  4. Diamond Lie
  5. A Place To Stay
  6. 500 Miles
  7. Generation Zero
  8. Choose The Cure
  9. Im Leaving
  10. If We Fall Down

Stereo Dynamite - Lifeline Stories

Die im September 2011 gegründete Band Stereo Dynamite bringt uns ein neues Album und das hat es in sich. Nach ihrer ersten Platte We are the Dynamite starteten die drei Jungs aus Freiburg direkt durch und schafften es gemeinsam mit Bands wie Caliban oder His Statue Falls aufzutreten. Ende 2014 erschien dann Lifeline Stories.

Wenn man sich das Album anhört, kommen erst Gedanken auf, dass es sich hier um eine Standard Rockband handelt, doch diese Gedanken zerstreuen sich sehr schnell, sobald man bei Track Nummer Drei, Circle, angekommen ist. Dieser zeigt klar und deutlich, wozu die Band im Stande ist und lässt einem gar keine andere Wahl, als laut mitsingen zu wollen oder gleich auf zu springen und zu tanzen. Melodisch sehr schöne und zugleich kraftvolle, schnelle Titel scheinen die Spezialität von Stereo Dynamite zu sein, denn wenn man denkt, Circle wäre der einzige gute Song auf diesem Album, dann hat man sich geschnitten. Songs wie 500 Miles, Generation Zero oder If We Fall Down sorgten dafür, dass ich beim Verfassen dieses Reviews nicht auf meinem Sessel sitzenblieb und mich ein paar Mal beim leisen Mitsingen erwischte. Auch von technischer Seite gibt es hier nichts zu beanstanden.

Fazit: Stereo Dynamite liefern hier ein erstklassiges Album ab, das stark zum Mitmachen animiert und sowohl textlich als auch melodisch und technisch glänzen kann. Kurz um: 8,5 von 10 Punkten.

Anspieltipps: Circle, 500 Miles, Generation Zero, If we Fall Down
Mario F.
8.5
Leserbewertung0 Bewertungen
0
8.5