Die Band kommentiert den Track wie folgt: „It’s like Tusmørke; you get it or you don’t. This track is probably Tusmørke at it’s most (Norwegian) new wavy, with a healthy dose of psychedelia, sci-fi and semantics.“

Tusmørke ist eine psychedelische, progressive Folk Rock Band aus Skien, Norwegen. Fjernsyn i Farver („Farbfernseher„) ist ihr sechstes Album, das ganz lose auf zwei Konzepten von Licht, Zeit und Realität basiert. Alles, was wir sehen, ist eine Reflektion, die durch Licht von der Sonne gemacht wird, die auf ein Objekt trifft. Das reflektierte Licht wird von unseren Augen registriert, aber die Reflexion wird auch in allen anderen möglichen Richtungen ausgesandt, wobei sie mit Lichtgeschwindigkeit reist. Die ungehinderten Reflexionen reisen für immer durch den Weltraum. Wenn wir ein Mittel entwickeln könnten, um uns schneller als das Licht zu bewegen, könnten wir diese Reflexionen überholen und sie wiedersehen, also die Geschichte rückwärts betrachten. Die zweite Idee ist, dass Licht nicht als etwas angesehen wird, dass auf etwas trifft und dann zurückreflektiert wird, wodurch also für das menschliche Auge ein Bild in Farbe entsteht. Wenn es keine physischen Objekte gäbe, die das Licht reflektieren könnten, gäbe es eine ewige Gesamtheit, eine Art Dunkelheit, da Licht nicht gesehen würde…

 

Kommentare

Kommentare

264Followers
382Subscribers
Subscribe
18,934Posts