Wacken 2016: Die Bands am vierten Advent

Am heutigen 4. Advent geht es hochkarätig weiter, zwei Legenden aus Amerika machen sich auf den Weg nach Wacken.

Metal Church
Die Anfang der 80er gegründeten Metal Church aus Seattle gehören mit zu den Pionieren von Speed und Thrash-Metal und können auf mittlerweile auf einen Katalog von 10 Studioalben zurückgreifen. Zuletzt erschien 2013 das Album Generation Nothing. Wir freuen uns nun auf den zweiten Metal Church Auftritt beim W:O:A – der bislang einzig andere fand im Jahr 1999 statt.

Blue Öyster Cult
Es wird wieder einmal kultig beim W:O:A! Die oftmals als Erfinder des Heavy Metal Umlauts genannte Hard-Rock-Band aus den Staaten beehrt zum ersten Mal die norddeutschen Metal-Festspiele. Der bekannteste Song der Truppe ist natürlich (Don’t Fear) The Reaper, sie darauf zu beschränken wäre aber fatal. 14 Alben hat die Band bislang eingespielt und davon mehr als 24 Millionen Exemplare verkauft.

Quelle: www.wacken.com

Podcast
Leise War Gestern... - Der Time For Metal Podcast

Where To Listen: