Aaargh Festival 2019 vom 20.06. – 22.06.2019 in Uttenhofen/Leutkirch (Vorbericht)

Das Festival an der Grenze zur Schweiz und Österreich ist bereits ausverkauft

Festivalname: Aaargh Festival 2019

Bands: All Will Know, Battlesword, Darkfall, Enisum, Evertale, Free Section, Gernotshagen, Helgrindur, Helrunar, Insanity Alert, Lagerstein, Milking The Goatmachine, Obscurity, Revel In Flesh, Scarsign, S.C.U.T, Silverbacks Öf Death, Skeleton Pit, The Phobos Ensemble, Tankard, Walking Dead On Broadway

Ort: Uttenhofen/Leutkirch

Datum: 20.06. – 22.06.2019

Genre: Metal, Power Metal, Thrash Metal, Pagan Metal, Metalcore

Tickets: http://www.aaarghfestival.de/tickets.html

Veranstalter: Aaargh Festival / Verein Venner av. Metal

Link: https://www.aaarghfestival.de/

Wer im Vorverkauf oder an der Abendkasse noch beim Aaargh Festival 2019 zugreifen möchte, kommt eindeutig zu spät, denn die Veranstaltung hat bereits den Ausverkauf gemeldet. Die bunte Veranstaltung quer durch die Metalgenres beinhaltet viele Newcomer, die in der Szene schon anklopfen konnten. Ein paar spannende Headliner haben die Veranstalter aus Uttenhofen/Leutkirch ebenfalls gebucht. Die Besucher stammen aus dem Dreiländereck (Deutschland, Österreich und der Schweiz). Aus Liechtenstein oder Frankreich ist die Anreise ebenfalls nicht ganz so weit. Das Aaargh Festival schließt seit Jahren die Lücke im äußersten Südwesten und wird dort mit großem Zuspruch angenommen, wie es das Sold Out deutlich macht. Alles richtig gemacht, kann man da nur neidlos anerkennen, und das wiederum ist in der Festivallandschaft nicht zwingend selbstverständlich, wo von Mai bis September eine Freiluftveranstaltung die nächste jagt.

Abschließend möchte ich einmal auf die Bands zurückkommen. Als Headliner fungieren die Kult Thrasher Tankard, die man immer bringen kann und die vor allem den Alkoholkonsum ordentlich ankurbeln. Spannend und lohnenswert dürfte es für alle Heiden in der Alpenregion sein: Mit Gernotshagen, Helrunar und Obscurity stehen gleich drei Hochkaräter des Folk bzw. Pagan Metal im Line-Up. Zudem gibt es noch weitere Klänge von anderen Genre Verfechtern auf die Ohren. Alle Bands findet ihr wie immer oben in den Informationen. Modern darf es auch zugehen, das beweisen All Will Know oder Walking Dead On Broadway. Nicht nur zum Weiden kommen die Ziegen von Milking The Goatmachine in die südliche Region von Memmingen. Wer beim nächsten Mal dabei sein möchte, sollte früh genug zugreifen. Wie schon am Anfang erwähnt, Karten gibt es für euch leider keine mehr!

Kommentare

Kommentare

Weitere Beiträge
Reload Festival 2019 am 22.08. – 24.08.2019 in Sulingen (Vorbericht)