Quelle: Kernkraftritter Records

Brlabl: neues Album „Wounderland“ erscheint am 10.09.2021 via Kernkraftritter Records

Seit dem Gründungsjahr 2013 steht Brlabl für dreckigen, puren, rohen und aggressiven Metal. Die Verbindung verschiedener Musikstile macht Brlabl aus und ist der Grund dafür, dass sich die Jungs nicht so einfach in eine Schublade stecken lassen.

Stoner-Death-Core oder doch Death-Rock-Metal …

Wer weiß das schon, entscheidet selbst!

In schwierigen Zeiten haben die vier Jungs von Brlabl ihr neues Album angekündigt. Der Longplayer Wounderland soll am 10.09.2021 auf Kernkraftritter Records erscheinen.

Tretet ein ins Wounderland! Lasst Euch entführen und sagt „Hallo“ zum Land des Versprechens.

 

Trackliste

  1. Welcome 3:00
  2. Everything Wants To Grow 5:20
  3. Survive Or Die 2:25
  4. The World Is Going Down 3:50
  5. Good Buy 3:33
  6. Whatever 2:58
  7. We Are Here 3:30
  8. Stone Away 1:51
  9. Superstar 4:33
  10. Ways Of Words From Big Haha Into… 3:47
  11. Top Flop 2:53
  12. All Is In Wounderland 5:50

Label: Kernkraftritter Records

Line-up:

Roman Zimmerhackel – Gesang
Marcus Pretzl – Gitarre
Florian Jäger – Bassgitarre
Uwe Seiler – Schlagzeug

Diskographie:

2015 – To Hell With That Shit
2021 – Wounderland

Weitere Beiträge
Fearancy: „Dæmonium“ erscheint im Sommer auf Black Sunset