Quelle: Head of PR

Dark Tranquillity: kündigen europäische Doppel-Headline-Tour mit Ensiferum für Frühjahr 2022 an

Livemusik kehrt im Frühjahr 2022 mit einem Paukenschlag in die Spielstätten in ganz Europa zurück!

Nach einer langen Zeit ohne „richtige“ Konzerte tun sich die schwedische Band Dark Tranquillity und die finnische Band Ensiferum für eine lang erwartete Tournee zusammen, um den Fans in ganz Europa neue Musik live zu präsentieren!

Die Tour beginnt am 1. April in Schwedens Hauptstadt Stockholm und führt durch 23 Länder in ganz Europa und endet nach 53 Shows am 27. Mai in Göteborg.

Die Special Guests für die einzelnen Shows werden in Kürze bekannt gegeben, also haltet in den nächsten Monaten Ausschau danach.

Dark Tranquillity-Frontmann Mikael Stanne über die Tournee:
„Lasst uns diesen Winter gemeinsam den Bann des Schweigens und der Angst brechen! Wir könnten nicht aufgeregter sein, wieder auf die europäischen Straßen zu gehen und endlich wieder vor Leuten zu spielen, abzuhängen und all den Frust abzulassen, der sich schon viel zu lange in uns angestaut hat. Es wird unglaublich sein, auch mit unseren finnischen Brüdern Ensiferum zusammenzuarbeiten. Da wir schon früher zusammen getourt sind und sich unsere Wege oft gekreuzt haben, freuen wir uns darauf, diesen Frühling die Nächte in ganz Europa durchzuschreien. Wir können es kaum erwarten, euch alle zu sehen – Cheers!“

Sami Hinkka, Ensiferum, sagt dazu:
„Nach einer so langen Zeit der Dunkelheit und Ungewissheit in der Musikszene sind wir sehr glücklich, endlich ein Licht am Ende des Tunnels zu sehen. Wir werden uns mit den legendären Dark Tranquillity für eine große Co-Headlining-Tour durch Europa zusammentun. Es ist kein Geheimnis, dass Dark Tranquillity damals eine der Bands war, die Markus Toivonen dazu inspiriert haben, Ensiferum zu gründen, und jetzt gehen wir mit unseren Helden auf Tour. Wie geil ist das denn?! Wir sind uns sicher, dass sich jeder nach energiegeladenen und arschtretenden Live-Musik-Erlebnissen sehnt (wir auf jeden Fall!) und mit diesem Line-Up sollte man sich diese Tour nicht entgehen lassen. Sichert euch ein Ticket im Vorverkauf und unterstützt die Rückkehr der Livemusik. Wir können es kaum erwarten, euch in der ersten Reihe zu sehen!“

Quelle: Head of PR

Tourtermine:

01-04-22 – Stockholm – Slaktkyrka
02-04-22 – Oslo – John Dee
03-04-22 – Copenhagen – Pumpehuset
05-04-22 – London – Heaven
06-04-22 – Dublin – Academy
07-04-22 – Manchester – Club Academy 
08-04-22 – Birmingham – Asylum
09-04-22 – Durbuy – Durbuy Rock Festival
10-04-22 – Nijmegen – Doornroosje
11-04-22 – Haarlem – Patronaat
12-04-22 – Siegburg – Kubana
13-04-22 – Hamburg – Markthalle
14-04-22 – Leipzig – Hellraiser
15-04-22 – Berlin – Orwo Haus
16-04-22 – Prague – Meet Factory
17-04-22 – Budapest – Barba Negra
18-04-22 – Munich – Backstage Werk
19-04-22 – Salzburg – Rockhouse
20-04-22 – Wien – Simm City
22-04-22 – Lichtenfels – Ragnarög Festival
20-04-22 – Schapen – Mosh’N‘ May-Festival
24-04-22 – Paris – L’Elysee Monmatre
25-04-22 – Audincourt – Le Moloco
26-04-22 – Stuttgart – LKA / Longhorn
27-04-22 – Grenoble – La Belle Electrique
28-04-22 – Istres – L’Usine
29-04-22 – Barcelona – Salamandra
30-04-22 – Sevilla – Custom
01-05-22 – Madrid – Kapital
02-05-22 – Bilbao – Santana 27
03-05-22 – Bordeaux – Barbey Theater
04-05-22 – Nantes – Warehouse
05-05-22 – Metz – LA B.A.M.
06-05-22 – Orbe – Le Puisoir
07-05-22 – Luzern – Schüür
08-05-22 – Milan – Magazzini Generali
09-05-22 – Padova – Hall
10-05-22 – Rome – Orion
12-05-22 – Athens – Fuzz Live Music Club
13-05-22 – Thessaloniki – Principal Club Theater
14-05-22 – Sofia – Club Joy Station
15-05-22 – Bucharest – Arelene Romane
16-05-22 – Cluj-Napoca – Form Space
17-05-22 – Warsaw – Proxima
18-05-22 – Gdansk – B90
19-05-22 – Vilnius – Vakaris Club
20-05-22 – Riga – Melna Piektdiena
21-05-22 – Tallinn – Tapper
22-05-22 – Helsinki – Vanha Ylioppilastalo*
23-05-22 – Jyväskylä – Lutakko*
24-05-22 – Oulu – Club Teatria*
26-05-22 – Göteborg – Pustervik
27-05-22 – Göteborg – Pustervik

*Finnland-Shows ohne Ensiferum

Podcast
Leise War Gestern... - Der Time For Metal Podcast

Where To Listen: