Deftones: Veröffentlichen Video für ihre neue Single „Ceremony“

Regie führte Leigh Whannell (Drehbuchautor von "Insidious", Regisseur von "The Invisible Man")

Mit einem cineastischen Flair kommt das Video für die neue Single Ceremony von den Deftones daher. Der als Drehbuchautor und Regisseur von Filmen wie Upgrade oder dem 2020er Blockbuster The Invisible Man bekannte Leigh Whannell führte Regie.

„Als Leigh tweetete, dass er ein Fan von Deftones sei, haben wir sofort gedacht, dass es doch cool wäre, mit ihm zusammenzuarbeiten. Wir sind auch Fans seiner Werke, also machte es Sinn, dass wir ihn kontaktieren. Eben noch haben wir Nachrichten auf Twitter ausgetauscht, sind wir im nächsten Moment am Set und drehen das Video zu Ceremony. Das war für uns schon immer der beste Weg in einer Zusammenarbeit: organisch, gemeinschaftlich und in diesem Fall zügig. Wir hoffen, es gefällt Euch allen so gut, wie es uns bei den Dreharbeiten gefallen hat.“Chino Moreno

„Ich bin seit mehr als zwanzig Jahren ein großer Deftones Fan und habe es schon immer bewundert, wie viel Hingabe sie in jeden einzelnen Aspekt ihrer Kunst investiert haben – von ihren Musikvideos über die Albumcover bis hin zu den kryptischen und fesselnden Lyrics. Die Chance zu erhalten, Teil dieser Kunst zu werden, hat einen Traum wahr werden lassen.“Leigh Whannell

In einem produktiven Jahr 2020 statuierten Deftones wieder einmal ein Exempel für Fortschritt. Ohms war das vierte Album, das in den Top 5 debütierte und das sechste mit einem Top 10-Debüt. Es fand sich in vielen Jahresübersichten, wie z. B. der The Los Angeles Times, Spin, Vulture, Billboard, Consequence Of Sound oder Revolver, wo es #1 errang.

Ohms Trackliste:

  1. Genesis
  2. Ceremony
  3. Urantia
  4. Error
  5. The Spell of Mathematics
  6. Pompeji
  7. This Link Is Dead
  8. Radiant City
  9. Headless
  10. Ohms

Hier erhaltet Ihr Euer Exemplar von Ohms.

Die Band feierte außerdem das 20-jährige Jubiläum ihres bahnbrechenden White Pony-Albums mit einer Begleit-CD mit Remixen und Neuinterpretationen unter dem Titel Black Stallion. Mitgewirkt haben Robert Smith (The Cure), Mike Shinoda (Linkin Park), DJ Shadow und viele mehr. Bestellt Black Stallion hier.

Deftones Online:

Official Instagram Twitter YouTube 

Podcast
Leise War Gestern... - Der Time For Metal Podcast

Where To Listen: