Dong Open Air 2018 vom 12. – 14.07.2018 auf der Halde Norddeutschland in Neukirchen Vluyn (Vorbericht)

Festivalname: Dong Open Air 2018

Bands:  Eluveitie, Betontod, Die apokalyptischen Reiter, Korpiklaani, Exodus, Skindred, Moonspell, Blaze Bayley, Destruction, Mantar, Motorjesus, Grailknights, Alvenrad, Blessed By Rhenus, Dirty D’Sire, Drone, Fabulous Desaster, Impureza, Infected Rain, Jinjer, Night In Gales, Scardust, The Monolith Deathcult, Torian, Triddana, Tyler Lead, Visigoth, Vogelfrey

Ort:
 Halde Norddeutschland, Neukirchen Vluyn

Datum: 12. – 14.07.2018

Kosten: 69,99€ VVK, 10 Getränkemarken = 30,00€

Genres: Metal, Rock, Folk, Thrash Metal, Death Metal, Black Metal, Power Metal, Symphonic Death Metal, Technical Death Metal, Pagan Metal, Symphonic Metal, Progressive Metal, Heavy Metal

Link: http://www.dongopenair.de/de/home/index

Vom 12. – 14.07.2018 startet die Festivalsaison, und auch in Neukirchen Vluyn wird’s hart.  Mit einem genauerem Blick auf die Bandauswahl dürften Fans des Metal hier gut gesättigt werden.

Bands wie Eluveitie, die sich schon des Öfteren auf dem Wacken Open Air oder anderen hochgelobten Festivals beweisen durften, sowie Grailknights, die im letztem Jahr mit ihrer skurrilen Show auftrumpften, ist man hier gut bestückt. Namhafte Bands wie Die apokalyptischen Reiter, Betontod, Skindred, Mantar oder Korpiklaani möchte ich an dieser Stelle nicht vergessen.

Auch kleinere Projekte oder Newcomer erhalten auf dem Dong Open Air die Chance, sich zu beweisen. Ein Blick auf die Running Order spricht daher Bände. Für weitere Informationen bietet die erstklassige Homepage tiefere Einblicke: http://www.dongopenair.de/de/home/index

Viel Spaß wünscht Time for Metal!

Weitere Beiträge
Machine Head am 05.10.2019 in der Sick Arena in Freiburg