Hamburg Metal Dayz 2019: Der Countdown Läuft

Das Programm für die diesjährigen Hamburg Metal Dayz (20. / 21. September 2019) steht, und in weniger als einer Woche bringen wir die Hamburger Markthalle zum Beben!
Wir freuen uns, euch kurz vor dem Startschuss noch die folgenden Rahmenprogrammpunkte und die nun vollständige Running Order ankündigen zu können:

For the Sake of Heaviness: The History of Metal Blade Records
Metal Blade Records (u.a. Amon Amarth, King Diamond, Slayer, Cannibal Corpse, GWAR, The Black Dahlia Murder sowie die bei uns auftretenden Bands Nothgard und God Dethroned) feierten 2017 bereits ihr 35jähriges Bestehen.
Metal Blade Geschäftsführerin Tracy Vera wird sich bei uns die Ehre geben, aus dem Buch For the Sake of Heaviness: The History of Metal Blade Records, welches von Labelgründer Brian Slagel geschrieben wurde, zu lesen und euch im Anschluss Rede und Antwort zu stehen.

Panel: Event & Festivalsponsoring 2.0
Was ist Event- & Festivalsponsoring? Wer braucht es und wofür?
Der Veranstaltungsmarkt ist in den letzten Jahren sehr stark gewachsen und bietet Marketing-Möglichkeiten, welche bisher nicht denkbar waren. Max Pölzl (Head of Sponsoring der ICS Gruppe), Andreas Ullmann (Managing Director der The Sports People (TSP) GmbH), Nils Christiansen (Gründer der ersten und größten Wacken Open Air Fangruppe bei Facebook) und Maschine (Musiker und Moderator) geben euch einen Einblick in die Welt des Sponsorings und einmalige Eindrücke wie es hinter den Kulissen zugeht.

Panel: Metal Summit powered by Metality
Man stelle sich vor, es würde „etwas“ geben, das die weltweite Heavy Metal Community huldigt, weiterentwickelt und die Werte bewahrt. Mit Veranstaltungen und Aktionen würde die Kraft der Metal Community genutzt werden, um sich gegenseitig zu helfen und zu unterstützen. Wir nennen das Metality!
Seit einiger Zeit gibt es einen kleinen Kern aus unterschiedlichsten Metalheads, wie u.a. Thomas Jensen (Geschäftsführer der ICS Festival Service GmbH und Mitgründer des Wacken Open Air), Götz Ulmer (einer der kreativen Köpfe von Jung von Matt), Shiran Habekost (Psychologe) und Patrick Postel (Gründer von Silpion), der sich über dieses „etwas“ Gedanken macht und im Rahmen eines Panels auf den Hamburg Metal Dayz mit euch diskutieren und entwickeln möchte.

Panel: Wacken Metal Academy
Die harte Musikszene von morgen braucht frisches Blut und gut ausgebildete Musiker, die nicht nur ihre Instrumente, sondern auch das Business perfekt beherrschen. Daher ruft das Wacken Open Air in Kooperation mit der Hamburg School Of Music und der FH Heide die Wacken Metal Academy ins Leben. Die Wacken Metal Academy wird Rockmusikern eine staatlich anerkannte Ausbildungsmöglichkeit mit dem Schwerpunkt Heavy Metal bieten.
Wie der Ausbildungsverlauf aussieht, das Bewerbungsverfahren abläuft und welche Zukunftschancen es gibt, erklären Robert Klawonn (Dozent für die härteren Töne an der HSM und Gitarrist bei Witt sowie Ally the Fiddle), Helge Zumdieck (Schulleiter der HSM, Outstanding Drummer of the Year am Musicians Institue L.A) und Enno Heymann (Geschäftsführer Enorm Music GmbH & Co. KG, Kurator der Wacken Foundation, Projektleiter Wacken Music Camp).

Hamburg Metal Dayz 2019
In Kooperation mit dem Reeperbahn Festival, EMP, Metal Blade Records und der Wacken Foundation. Präsentiert von Radio Bob! und Metal Hammer.
Live Shows, interessante Panels, Lesungen, Ausstellungen, Meet&Greets und mehr machen die Hamburg Metal Dayz bereits seit Jahren zu einem beliebten Treffpunkt sowohl für Fans als auch für die gesamte Musikbranche.
Am 20. – 21.09.2019 in der Markthalle, Klosterwall 11, 20095 Hamburg
Freitag, 20.09.: Einlass: 15:00 Uhr / Beginn: 15:30 Uhr
Samstag, 21.09.: Einlass: 15:00 Uhr / Beginn: 15:30 Uhr


Kombiticketpreis (Freitag & Samstag): 60,00 € zzgl. VVK Gebühren.
Tagestickets (Freitag oder Samstag): 35,00 € zzgl. VVK Gebühren

Die Kombi- und Tagestickets gibt es u.a. unter metaltix.com oder der Metaltix-Hotline 04827-999 666 66.

Weitere Infos findet Ihr unter:
hamburg-metal-dayz.de oder facebook.com/HamburgMetalDayz 

Hier auch noch das Flashback-Video zu den Hamburg Metaldayz 2018:

Weitere Beiträge
Lindemann: Neues Video „Ich Weiß Es Nicht“