Kiss Rum Kollektion: startet mit zwei Premium Dark Rum

Die legendären Rock Ikonen Kiss sorgen mal wieder für Aufmerksamkeit. Diesmal auf dem Getränkemarkt mit der Kiss Rum Kollektion – ein neues Portfolio, welches den Kiss Black Diamond Premium Dark Rum und den Kiss Detroit Rock Premium Dark Rum beinhaltet.

Was gibt es Besseres für eine Band, die seit den frühen 70ern Alben produziert hat, die allesamt zu Klassikern wurden und Generationen von Fans angesprochen haben, nun ihren musikalischen Katalog auch mit zwei Premium Alkoholika zu unterstützen, die dadurch einige, der legendären Momente huldigen?

Kiss Black Diamond Premium Dark Rum hat seinen Namen und Charakter vom Rock Monolith und dem letzten Song von dem Kiss Debütalbum, welches 1974 veröffentlicht wurde. Unsterblich verewigt auf einem der größten Livealben – Kiss Alive, wurde Black Diamond sofort ein Klassiker und zeigte die Songwriting Fähigkeiten mit dem unverkennbaren Gesang und wurde zu einem charakteristischen Beispiel von Kiss. Das Label wurde inspiriert von den Anfangstagen der Band, ihren Kostümen und dem ikonischen Make-Up. Ein besonderer Genuss für alle Fans, die mit Kiss aufgewachsen sind und nun den großartigen Rum entdecken können. Kiss Black Diamond Premium Dark Rum ist ein außergewöhnlich sanfter Blend verschiedenen karibischer Sorten und wurde 15 Jahre in Fässern gelagert.

Der von Fans favorisierte Song Detroit Rock City war der Namensgeber für den Kiss Detroit Rock Premium Dark Rum und passt zu dem Vermächtnis des Songs. Eine Selektion feinster dominikanischer Rumsorten hat diesen Rum 8-15 Jahre in dunklen Fässern reifen lassen. Der Premium Dark Rum hat einen sehr hohen Qualitätsstandard und hat bereits eine Auszeichnung durch das schwedische Monopol Systembolaget in der Blindverkostung gewonnen.

Der international bekannte Master Blender für Brands For Fans, Daniel Henriksson, kreierte zusammen mit der Band einen sehr balancierten, aber gehaltvollen Rum, der gleichzeitig die Rum Connaisseure, wie auch die weltweiten Kiss Fans überzeugt.

Kiss Fans werden ebenso die Gestaltung der Flasche lieben, eine Hommage an das legendäre Kiss Doppel-Platin Album Destroyer, mit dem Opener Song Detroit Rock City.

Kiss kommentieren:
„ Als Brands For Fans uns kontaktiert hat, schlugen wir eine Kiss Rum Kollektion vor. Der meisterlich gemischte Rum präsentiert deutlichen Individualismus und die einzigartigen Nuancen machen beide genial – straight up genossen oder zum Abrocken in einem Cocktail“Kiss Gründungsmitglied Paul Stanley

Fakten Kiss Black Diamond Premium Dark Rum:
Premium karibischer dunkler Rum, 15 Jahre gelagert und mit einem Alkohol Volumen von 40%.
Geruch: Nuancen des Eichenfasses. Deutliche Noten von getrockneten Früchten, Butterscotch, Arrak, Vanille, Orangenschale und Nüssen.
Gaumengeschmack: Betört den Gaumen mit einer zurückhaltenden Süße und dem typischen Eichencharakter. Sehr definiert durch getrocknete Aprikosen, Arrak, Vanille, Nüssen, getrockneten Datteln, Vanille Fudge, Zimt und Schokolade.
Alk. Vol: 40.0%
Ursprung: Verschiedene karibischen Rumsorten, 15 Jahre gelagert.
Inhalt: 500 ml
Preis: € 39.90

Fakten Kiss Detroit Rock Rum:
Dominikanischer Reserve Rum, 8-15 Jahre im Fass gereift mit 45% Vol.
Geruch: Nuancierte Gewürze, unverkennbarer Eichencharakter mit Noten von Arrak, getrockneten Feigen, Sultaninen, braunem Zucker und Schokolade.
Gaumengeschmack: Zurückhaltende Süße aufgebaut mit Noten von Arrak,dunkler Schokolade, Aprikosen, getrockneten Feigen, Nüssen, Butterscotch und Orange.
Alk. Vol: 45.0%
Ursprung: Eine Auswahl dominikanischer Reserve Rume, 8-15 Jahre fassgelagert
Inhalt: 700 ml
Peis: € 49.90

Alles über die Kiss Rum Kollection:
Facebook: @KissRumKollection
Instagram:@kissrumkollection
Website: coming soon

Und hier kann man den Rum der Kiss Rum Kollektion bestellen:
Rum & Co – https://www.rumundco.de/
Promilledepot – https://promilledepot.de/
Belvini – https://www.belvini.de/
EMP – https://www.emp.de/

Deutscher Import der Kiss Rum Kollektion
No.1 Wine & Spirits GmbH

Weitere Beiträge
Ghost Iris: veröffentlichen neue Single und Musikvideo zum Song „Paper Tiger“