Flying Dolphin Entertainment UG

Lionheart: unterstützen mit neuer Single ein Kinderhospiz

Für die diesjährige Weihnachtszeit möchten sich die Musiker der britischen Hardrock Legende Lionheart selbst einen Herzenswunsch erfüllen und zudem gleichzeitig anderen Menschen helfen. Aus diesem Grund veröffentlicht die Band zwei Songs, deren Verkaufserlöse zu 100 Prozent dem Kinderhospiz Little Havens zugute kommen werden.

Bereits am 29. November (1. Advent) erscheint die erste The Reality Of Miracles – Solstice Mix als digitale Downloadversion. Das Video mit dem Song beinhaltet außerdem Bilder und Informationen bzgl. der Arbeit des Little Havens Hospiz und darf selbstverständlich geteilt und weiterverbreitet werden.

 

Am 11. Dezember folgt mit einer neuen Version von Mary Did You Know der zweite Titel, ebenfalls als 100 Prozentige Charity für das Hospiz. Als besonderes Collectors Item erscheint der Song nicht nur digital sondern auch als streng limitierte 7“ Single in weißem Vinyl. Beides kann hier vorbestellt werden.
https://flying-dolphin-administration.lnk.to/Lionheart-Mary-did-you-know

Wer das Hospiz unabhängig von den Single Releases gerne unterstützen möchte, findet zudem hier alle notwendigen Informationen.
https://www.havenshospices.org.uk/little-havens/

Das Little Havens Hospiz bietet palliative Krankenpflege und unterstützende Betreuung von Babys, Kindern und Teenagern mit komplexen oder unheilbaren Krankheiten. Zudem bietet Little Havens Übernachtungsmöglichkeiten an, Notaufenthalte, Symptom-Management und eine liebevolle Sterbebegleitung am Lebensende eines Kindes. Hierzu müssen jede Woche mehr als 81.000 £ aufgebracht werden um für die Menschen da zu sein. Jedes Geschenk, egal wie groß oder klein, bedeutet den Familien, für die Little Havens sorgt, unendlich viel.

Quelle: Flying Dolphin

Weitere Beiträge
Kings Of Leon: kündigen neues Album an und veröffentlichen die beiden ersten Singles