Neuborn Open Air 2016: Haben zwei neue Bands bestätigt

Da der Kartenvorverkauf so gut angelaufen ist, kann der Veranstalter euch als weiteres Highlight Agnostic Front für das 12. Neuborn Open Air Festival präsentieren! Die Mitbegründer des New York Hardcore gehören seit Anfang der 80er zu den absoluten Topacts der Szene und beeinflussten seitdem unzählige Bands im Crossover, Thrash und Core. Mit ihrem einmaligen Hardcore-Punk sind sie ein Garant für stimmungsvolle, animierende Konzerte und bringen damit jede Crowd zum Kochen! Trotz einer Pause zwischen 1993 und 1998 konnte die Combo um Urgestein Vinnie Stigma bereits 26 Alben, Livealben und Splits veröffentlichen. Songs wie „Gotta Go“ oder „For My Family“ sind aus dem Genre nicht mehr wegzudenken und auch ein Grund dafür, das Agnostic Front noch nach über 30 Jahren auf den großen Bühnen der Welt zu Hause sind. Seid gespannt und überzeugt euch selbst von der Energie, die uns die New Yorker um die Ohren hauen werden!

Auch die Rocker Fraktion kommt beim Neuborn Open Air Festival 2016 wieder voll auf ihre Kosten! Die noch junge Band Iron Bastards aus Straßbourg (Frankreich) spielen einen energievollen und kompromisslosen Fast Rock´n´Roll der starke Einflüsse der Genregrößen Motörhead erkennen lässt. Gegründet im Jahre 2013 spielten die Iron Bastards von Beginn an viele Liveshows und veröffentlichten regelmäßig neue Songs. Lasst euch von den Franzosen und ihrem dirty Rock´n´Roll abholen und freut euch mit uns auf die Bastards!

Quelle: www.noaf.de

Weitere Beiträge
Robert Plant: veröffentlicht mit „Charlie Patton Highway (Turn it Up, Pt. 1)“ ersten Track aus seiner neuen Anthologie „Digging Deep – Subterranea“