Nuclear Warfare: veröffentlichen „Lobotomy“ Videoclip vom kommenden Album

Am 28. August erscheint mit Lobotomy das sechste Album der deutschen Thrasher von Nuclear Warfare. Mit dem Titeltrack und gleichzeitig Opener des neuen Longplayers gibts ab sofort die erste Auskopplung als Kostprobe in Form eines amtlichen Videoclips. Produziert wurde der Clip von Rocha Felipe. Die Dreharbeiten fanden Anfang Januar im brasilianischen São José dos Campos statt. Lobotomy enthält bei einer Spielzeit von knapp 40 Minuten neun Songs feinsten Thrash Metals mit viel Old School Kante. Die finale Tracklist findet ihr anbei. Aufgenommen und produziert wurde das Album im Oversonic Studio unter der Leitung von Friggi Mad Beats, das Mastering stammt von Neto Grous/ Absolute Master und für das Artwork zeigt sich Edu Nascimentto verantwortlich. Von den Arrangements her präsentiert sich das Trio auf ihrem neuen Album nochmals einen Tick ausgereifter, doch unterm Strich ist dort, wo Nuclear Warfare drauf steht auch Nuclear Warfare drin. Check it out!

Lobotomy Tracklist:
1. Lobotomy
2. Bombshell Desease
3. Gladiator
4. Fuck Face
5. Betrayers From Hell
6. The Blood Lord Will Return
7. They Live
8. Death By Zucchini
9. Ages Of Blood

Orders:
MDD Shop: http://mdd-records.de/nuclearwarefare
Amazon: https://amzn.to/2BzbE1N

Nuclear Warfare online:
https://www.facebook.com/ThrashMetalTank/

Weitere Beiträge
Isiulusions: veröffentlichen „Seas Of Darkness“ Lyricvideo