Raised Fist: neues Album „Anthems“ ab morgen auf Epitaph + Video zu „Venomous“ + Auf Tour mit Boaysetsfire

Die schwedische Hardcore-Band RAISED FIST wird morgen ihr neues Studioalbum „Anthems“ über Epitaph veröffentlichen. Mit „Venomous“ teilt das Quintett noch einen Album-Track samt bewegter Bilder vorab:
 
 
Zuvor präsentierte die Band die Songs „Anthem“ (Lyric-Video) und „Into This World“ (Video). Die Produktion am siebten Studioalbum der Schweden übernahmen Roberto Laghi und Jakob Herrmann. Bei Interesse können wir das Album gerne bemustern.
 
Im Anschluss an das Release stehen Shows im Vorprogramm von BOYSETSFIRE an, wovon bereits zahlreiche Termine im deutschsprachigen Raum ausverkauft sind. Die Daten in der Übersicht:
 
28.11. – Würzburg, Posthalle
29.11. – Köln, Palladium (Family First Fest) – SOLD OUT 
02.12. – Hamburg, Große Freiheit – SOLD OUT
03.12. – Leipzig, Werk 2 – SOLD OUT
04.12. – Wien (AT), Arena – SOLD OUT
05.12. – München, Tonhalle 
06.12. – Münster, Skaters Palace – SOLD OUT
07.12. – Wiesbaden, Schlachthof – SOLD OUT
Anthems’ Track Listing
1. Venomous
2. Seventh
3. Anthem
4. Murder
5. Into This World
6. Shadows
7. Oblivious
8. Polarized
9. We Are Here
10. Unsinkable II
Raised Fist is Alexander „Alle“ Hagman (Vocals)Andreas „Josse“ Johansson (Bass), Jimmy Tikkanen (Guitar), Daniel Holmgren (Guitar), Robert Wiiand (Drums).
 

For more information on Raised Fist, visit:
Website | Facebook | Twitter | Instagram

Weitere Beiträge
Imminence: starten Pre-Order für kommendes Album »Turn The Light On: Acoustic Reimagination«