Rave The Reqviem: veröffentlichen neues Video und Single „I Bring The Light“

Fuck you, Satan! I bring the light.” – Verkündet The Cantor von Rave The Reqviem, wenn er den Chorus der neuen Single I Bring The Light aus dem kommenden Album Stigmata Itch beendet. Aber hat er nicht Recht? Ist es im Jahr 2020, wenn Tod und Zerstörung unmittelbarer denn je bevorstehen, nicht an der Zeit, die Dunkelheit wegzuwerfen und das Leben zu umarmen?

I Bring The Light is epic, brutal and passionate industrial metal at its finest, delivered with a hallelujah chorus and a mighty symphonic breakdown. Goosebumps guaranteed. , raise your hands and rejoice, believers!” – Rave The Reqviem

All hail the chvrch of rtr!“ So lautet die Mission von Schwedens Metal-Aposteln Rave The Reqviem. Ihre moderne Mischung aus Metal und elektronischer Musik – mit eingängigen Refrains und herrlichen symphoniehaften Arrangements hat von Anfang an einen stetigen Zuwachs an Fans und Konzerten gesorgt. Es war das in Japan ansässige Label DWA, das die Band zuerst entdeckte und 2014 ihr Debütalbum veröffentlichte. Ein Riesenerfolg, der sowohl zum meistverkauften als auch zum meistverkauften Debütalbum der Band wurde. Mit ihrer treuen Underground-Fangemeinde setzten sie die Segel für breitere Perspektiven und unterschrieben bei dem deutschen Label Out Of Line Music, welches 2018 ihr drittes Album Fvneral [sic] veröffentlichte, ein Album, das sowohl hochkarätige Kritiken erhielt als auch das Tor zu großen Festivalauftritten und ausgedehnten Support-Touren markierte. Mit ihrem demnächst erscheinenden vierten Album Stigmata Itch hat die Band ihren Sound auf eine spirituelle Ebene verfeinert, unter anderem mit ihrer neuen Sängerin The Sister Svperior. Nach oben sind keine Grenzen gesetzt. Und nichts weniger strebt die Band an. Das kommende Rave The Reqviem Album Stigmata Itch erscheint am 4. Dezember und wurde in den Fascination Street Studios in Schweden produziert. Freut euch auf einen intensiven Ritt mit modernem Metal, heavy Electro-Beats, und großartigen Melodien, die bei euch ein Halleluja auslösen werden.

Das neue Album Stigmata Itch wird am 4. Dezember 2020 veröffentlicht.

Rave The Reqviem:

  • The Prophet – Gesang, Gitarre
  • The Sister Svperior – Gesang
  • The Cantor – Gesang, Keyboard
  • The Archbishop – Bass
  • The Deacon – Schlagzeug

Tracklist

  1. Oh, The Joy!
  2. I Bring The Light
  3. Holy Homicide
  4. Riptide
  5. Colossvs
  6. Phantom Pain
  7. Alpha vs. Omega
  8. By The Horn Of Joshva
  9. She Will Weep
  10. Aerial
  11. Majordomo
  12. He Cometh Forth Like A Flower
Podcast
Leise War Gestern... - Der Time For Metal Podcast

Where To Listen: