Novelists FR: veröffentlichen neues Video ‚Terrorist‘

Novelists FR haben mit Terrorist einen weiteren Banger veröffentlicht!

Der Track zeigt einen härteren Aspekt der Band mit einem Fokus auf ihre jüngst hinzugewonnene elektronische Persönlichkeit. Terrorist ist ein heavy und geradliniger Track, der allen Fans des Genres gefallen wird.

Checkt das Video hier:

Nach einem sehr erfolgreichen Comeback mit Lost Cause im November 2020 schreibt die Band nun an ihrem vierten Album, das Anfang 2022 veröffentlicht werden soll. Novelists FR sollten mittlerweile jedem bekannt sein, der auch nur das geringste Interesse an Metal zeigt und die letzten Jahre nicht unter einem Stein gelebt hat. Die vierköpfige, in Frankreich gegründete Band produziert seit mehr als sieben Jahren ihre ganz eigene Interpretation von Metal, die sich in keine konventionelle Schublade stecken lässt und mit festgefahrenen Genregrenzen bricht. Durch die Zusammenarbeit mit Dan Lancaster, bekannt für die Produktion von Bands wie Bring Me The Horizon, Blink-182, One Ok Rock, etc., zeigen Novelists FR mit dieser neuen Serie von Singleauskopplungen eindrucksvoll, wie sich Bands musikalisch entwickeln können, ohne ihre künstlerischen Prinzipien über Bord zu werfen.

Novelists FR verlassen ihre musikalische Komfortzone und schaffen ein alternatives und experimentelles Werk, das auf Großes hoffen lässt, das noch kommen wird. Die Band kombiniert verschiedene Stile, die von elektronischen Passagen à la Bring Me The Horizon mit kristallklaren Clean Vocals bis hin zu brutalen Gutturals und djentigen Gitarrenriffs im Stil von Make Them Suffer ein beeindruckendes Gesamtbild ergeben.

Photo Credit: TRE Films

Auch strukturell schlagen Novelists FR eine neue Richtung ein. Tobias Rische hat nun seinen Platz am Mikro eingenommen und vervollständigt das ursprünglich rein französische Quartett nach dem überraschenden Abgang von Ex-Sänger Matteo Gelsomino. Tobias, der zuvor der kürzlich aufgelösten Metalcore-Band Alazka seine Stimme geliehen hatte, bringt neue Nuancen in Novelists FR ein und präsentiert sich von einer beeindruckend ambivalenten Seite, indem er den bereits von Novelists FR bekannten Kontrast aus cleanen Vocals und Gutturals auf ein absolut neues Level hebt.

Ob musikalisch oder bandintern, Novelists FR haben mit Tobias und ihrer letzten, 2020 veröffentlichten Single Lost Cause definitiv eine neue Ära eingeläutet. „Wir waren unserem altbekannten Stil schon seit drei Alben treu geblieben und hatten ihn nur von Platte zu Platte verfeinert, als Tobi dazukam, beschlossen wir, dass es an der Zeit war, uns neu zu erfinden“, kommentiert Nicolas.

Novelists FR sind:
Tobias Rische – Vocals
Florestan Durand – Guitar
Nicolas Delestrade – Bass Guitar
Amael Durand – Drums

About Novelists FR:
Die Pariser Novelists FR waren in den letzten Jahren sehr umtriebig. Melodischer und gleichermaßen progressiver Metalcore moderner Interpretation mit einer guten Portion Djent. Seit der Gründung 2013 wurden bereits drei Alben veröffentlicht und es wurde viel getourt. Mit ihrer unverkennbaren Stilrichtung, die sphärische Elemente à la Northlane mit technischer Verspieltheit im Sinne von Erra kombiniert, konnten Novelists FR bereits in ihren frühen Tagen Scharen von Fans für sich gewinnen. Heute sind Novelists FR die Hoffnungsträger des modernen Metalcore und wecken sowohl bei jungen Anhängern als auch alteingesessenen Fans den Drang nach Headbangen und wilden Moshpits.

Follow Novelists FR:
https://www.instagram.com/novelists/
https://www.facebook.com/NovelistsFR
https://novelistsofficial.com/

Quelle: Out Of Line Music GmbH

Podcast
Leise War Gestern... - Der Time For Metal Podcast

Where To Listen: