capelight pictures präsentiert das australische Skinhead-Drama Romper Stomper in der ungekürzten Fassung als Retro-Edition. Der kontrovers diskutierte Film hat nichts von seiner Brisanz verloren und polarisiert heute noch genauso, wie am Tag seiner Erstaufführung. Der Film von Regisseur Geoffrey Wright legte den Grundstein für die Karriere des damals in den USA und Europa noch unbekannten Russell Crowe („Gladiator“, „A Beautiful Mind – Genie und Wahnsinn“), der für seine eindringliche Darstellung des gewaltbereiten Anführers einer Gruppe neonazistischer Skinheads unter anderem mit dem AFCC Award, dem „australischen Oscar“, ausgezeichnet wurde.
Romper Stomper ist ab 01.02. als Limited Collector’s Edition im stylishen VHS-Design erhältlich.

 

Kommentare

Kommentare

378Followers
382Subscribers
Subscribe
20,957Posts