The Very End: nehmen neues Album in Angriff

Neue Platte nach sieben Jahren

Mit zwölf Songs und frischem Line-Up nehmen The Very End ihr viertes Studioalbum auf. Hinter dem Mischpult sitzt Cornelius Rambadt, mit dem die Band bereits ihr Debütalbum aufgenommen hat.

Es ist die erste Studioaufnahme in aktueller Besetzung. Nach gesundheitlichen Schwierigkeiten, zwei Besetzungswechseln und der Trennung vom Label Steamhammer/SPV ist das neue Album nach Turn OffThe World aus 2012 die erste Neukreation von The Very End. „Wir mussten hart dafür kämpfen, dass es dieses Album geben wird. Umso mehr freuen wir uns, es endlich anzugehen“, sagt René Bogdanski, Bandgründer und Gitarrist. Der Release-Termin wird noch bekanntgegeben.

Zurück zu den Anfängen mit Album Nummer vier

Das Album entsteht ab Anfang Dezember in Zusammenarbeit mit Cornelius Rambadt (Rambado Recordings), der neben dem vorletzten Sodom– und dem letzten Darkness-Album auch das Debütalbum von The Very End aufgenommen hat. Zusammen mit The Very End Bassist Marc Beste ist Rambadt außerdem Mitglied der Band Onkel Tom.

Erstes Album mit aktuellem Line-Up

Zwei Besetzungswechsel gab es seit dem letzten Album: 2017 wurde Jerome Reil, Sohn des Kreator Drummers Jürgen „Ventor“ Reil, als neuer Schlagzeuger festes Mitglied der Thrash Metal Band. Außerdem haben The Very End sich dieses Jahr Exumer Gitarrist Marc Bräutigam ins Boot geholt. Beide waren am Songwriting für die neuen Aufnahmen beteiligt. „Auf der Bühne funktionieren wir in unserer aktuellen Besetzung schon super. Wir hoffen, dass wir unsere Live-Energie auch in unseren Aufnahmen zum Ausdruck bringen können“, sagt Sänger Björn Gooßes.

Eins ist bereits sicher: Wenn The Very End mit ihrem letzten Album die Welt abschalten konnten, können sie sie jetzt auch genauso gut in Brand setzen!

Diskografie
Vs. Life (Dockyard1 |2008 | Re-Issue: 2018)
Mercy & Misery (Steamhammer/SPV |2010)
Turn Off The World (Steamhammer/SPV |2012)

Aktuelles Line-Up (2019)
Björn Gooßes – Vocals
René Bogdanski – Gitarre
Marc Bräutigam – Gitarre
Marc Beste – Bass
Jerome Reil – Drums

https://www.facebook.com/theveryendmusic/
http://www.theveryend.net

Weitere Beiträge
Abbath: Outstrider 2020 European Tour