Trivium @ Live Music Hall, Köln, 24.03.2017

Trivium: auf Portugiesisch – in ihrer Neuinterpretation des Songs „Coração Não Tem Idade (Vou Beijar)“

Trivium auf Portugiesisch? Fans der Band wissen vielleicht, was es damit auf sich haben könnte: 2018 teilte Sänger / Gitarrist Matt Heafy ein Cover von Coração Não Tem Idade (Vou Beijar) in seinem Twitch-Kanal, ein Song des legendären portugiesischen Künstlers Toy. In diesem Jahr gesellte sich Toy dann zu Trivium auf die Bühne, als diese bei portugiesischen VOA Festival performten, und sang bei ihrem Until The World Goes Cold mit. Man verstand sich bestens miteinander – und die Idee einer Kollaboration begann sich zu formen. Das Ergebnis gibt es nun zu hören, mit einer neuen Studioversion von Coração Não Tem Idade (Vou Beijar). Unten könnt ihr euch die wuchtige Neuinterpretation anhören, bei der Trivium und Toy komplett auf Portugiesisch singen.

Triviums neuestes Studioalbum, The Sin And The Sentence, wurde von der Kritik gefeiert und brachte der Band eine Grammy-Nominierung für „Best Metal Performance“ (Betrayer) bei den Awards 2019 ein.   Aufgenommen mit dem Produzenten Josh Wilbur (Lamb of God, Gojira) in Santa Ana, Kalifornien’s Hybrid Studios, wird The Sin And The Sentence durch den Titelsong des Albums, Endless Night und The Heart From Your Hate, hervorgehoben. 

Weitere Beiträge
Pirates In Black: segeln ab sofort mit ihrem Heavy Rock Debütalbum unter schwarzer Totenkopfflagge