Victory Records: nehmen Don´t Sleep feat. Dave Smalley (Dag Nasty, DYS, Down By Law, ALL) unter Vertrag

Dave Smalley ist ein Haushaltsname in der Hardcore- und Punk-Szene. Der Veteran hat u.a.(!) mit Dag Nasty, DYS, Down By Law und All Genre-Geschichte geschrieben.
Jetzt meldet er sich eindrucksvoll mit Don’t Sleep zurück und spielt, was er mit seinen früheren Bands geprägt hat: Hymnischen, harmonischen, melodischen und dennoch kompromisslosen Hardcore mit Message!

„Wir sind fünf Freunde, die Hardcore spielen und die Welt zum Positiven verändern möchten“, fasst die Band ihre Mission punk(t)genau zusammen.
Nach den beiden EPs (Don´t Sleep, 2017, Bring The Light, 2018) folgt im Sommer das Full-Length-Debüt auf Victory Records, produziert von den Grammy-Nominierten Carson Slovak und Grant McFarland (August Burns Red, Everclear).
Dave Smalley: „It is a new era for hardcore and I am really happy with it.“

Kommentare

Kommentare

Weitere Beiträge
Tankard: senden flüssige Hefe ins All um echtes „Space Beer“ zu brauen