M´era Luna 2015: Haben diverse Bands bestätigt

Wie es sich für das schwarze Festival Eures Vertrauens gehört, haben die Veranstalter pünktlich zum Samhain-Fest („Halloween“ ist ja bekanntlich für Anfänger) die zweite Bandwelle für das M’era Luna 2015 für Euch, die Eure Vorfreude-Batterien bis in den Winter geladen halten sollte. An der Spitze steht diesmal niemand geringeres als die weißen Ritter der symphonischen Härte, Nightwish und der Chefderwisch des Industrial Metals, Rob Zombie himself! Dichtauf folgen die Könige der deutschen Seltsamkeit, Einstürzende Neubauten. Mit Anne Clark haben wir eine weitere Dark Wave-Koryphäe im 2015er Line-Up, gefolgt von Altmeister Joachim Witt. All diese Künstler erhalten erstklassige Rückendeckung von In Strict Confidence, Melotron, Assemblage 23, Dope Stars Inc., Tying Tiffany, Merciful Nuns und Ost+Front. Na, wenn einem da nicht warm ums herbstliche Herz wird…

Weiterhin ist ab sofort der M’era Luna Wandkalender 2015 erhältlich, mit jeder Menge Impressionen aus diesem Jahr. Bei jeder Ticketbestellung ab zwei Tickets im Shop auf unserer Website liegt der Kalender automatisch bei, er kann aber auch für 8,50 € erworben werden. Die Auflage ist limitiert, also ran an den Speck! 

Übrigens: Das aktuelle Ticketkontingent ist bald erschöpft, ab Freitag, den 14. November, 12:00 Uhr stellen wir auf die nächste Preisstufe um. Das Kombiticket kostet dann 89 € inkl. VVK-Gebühr und 5,- € Müllpfand. Also: Fix zugeschlagen und den aktuellen Frühbucherpreis sichern!

Quelle: www.fkpscorpio-news.de

Weitere Beiträge
Rezet: neue Video zu „Deceived By Paradise“