Aged 5 Years-Birthday Bash – Samsara Circle & Support am 11.06.2016 im EXIT, Düsseldorf (Vorbericht)

“Da wird ganz Düsseldorf beben“

Eventname: Aged 5 Years – Birthday Bash

Headliner: Samsara Circle

Vorbands: No Compromise, Conseqvence, Awaiting Downfall, In Sanity, Hakuna

Ort: EXIT, Düsseldorf

Datum: 11.06.2016, Einlass 18:00 Uhr

Kosten: kein VK, 7,00€ AK

Genre: Groove Metal, Thrash Metal, Hardcore, Melodic Death Metal, Modern Metal

Veranstalter: Samsara Circle (https://www.facebook.com/samsaracircleband)

Link: https://www.facebook.com/events/879076192209359/

 

Samsara Circle Birthday Bash Poster

Eigentlich hätten die Jungs von Samsara Circle den fünften Geburtstag der Band bereits im vergangenen Jahr feiern können, denn die ursprüngliche Bandgründung fand in 2010 statt. Nachdem die erste EP aufgenommen war, trennte man sich aber wieder, um es dann im Jahr 2011 doch noch einmal miteinander zu versuchen. Seitdem machen die fünf Jungs die nähere und weitere Umgebung von Düsseldorf unsicher und knallen dabei dem Zuhörer und Zuschauer ihren deftigen aber immer sehr eingängigen Modern Metal direkt und geradewegs vor den Latz.

Für die große Geburtstagsparty am 11.06. im EXIT (ehemals Koyote Club auf dem alten Schlachthofgelände in Düsseldorf-Derendorf) haben sich noch weitere fünf Bands aus NRW angesagt, die gemeinsam mit Samsara Circle und den Zuschauern das EXIT in Schutt und Asche legen wollen. Sollte nach den Auftritten der insgesamt sechs Bands noch ein Stein auf dem anderen stehen, wird DJ Quist im Anschluss mit seinem Set dafür sorgen, dass auch diese noch pulverisiert werden.

Folgende Bands bilden am 11.06. das Abrisskommando:

No Compromise aus Düsseldorf (https://www.facebook.com/nocompromisethrash/). Gegründet tatsächlich erst im vergangenen Jahr, aber wer hier unerfahrene Neulinge erwartet, ist falsch gewickelt, denn die Band rekrutiert sich u. a. aus ehemaligen Mitgliedern von Moron/Bowshock und Before I Fall. Hier gibt es ordentlich groovenden Metal mit einer deftig thrashigen Schlagseite auf die Ohren.

Aus Düsseldorf und Solingen kommen die Mitglieder der Band Conseqvence – nein, kein Schreibfehler 🙂 (https://www.facebook.com/conseqvence). Hardcore meets Metal lautet die Devise, da dürfte der Moshpit nicht lange auf sich warten lassen.

Die Band Awaiting Downfall (https://www.facebook.com/awaitingdownfall) kommt aus Geseke im Kreis Soest. Wie auch alle anderen Bands dieses Abends lässt sie sich genretechnisch ungern in eine Schublade packen, aber wenn man den Begriff Modern Thrash im Hinterkopf behält und an die alten Werke von Trivium denkt, liegt man wohl nicht ganz so verkehrt.

In Sanity (https://www.facebook.com/insanitymodernmetal) aus Paderborn haben an diesem Abend wohl die weiteste Anreise. Sie stehen für Modern Melodic Death Metal, verlieren dabei aber nie die Gothenburg-Einflüsse aus dem Blick. Mit im Gepäck haben sie sicherlich auch Songs von ihrem neuen Album.

Die Band Hakuna (https://www.facebook.com/HakunaMetal) aus Duisburg, die ich ja bereits im September 2015 im Parkhaus Meiderich live erleben durfte, bezeichnet ihren Stil selbst als Mustache Metal / Beardcore. Ich hatte sie in meinem Bericht zur damaligen Show, bei der übrigens Samsara Circle ebenfalls einen Auftritt hatten, mit der Band Slomind verglichen. Vielleicht hilft das dem Einen oder Anderen bei der genretechnischen Einordnung.

Das Geburtstagskind selbst lässt sich an diesem Abend nicht nur feiern sondern wird natürlich auch selbst auf die Bühne steigen. Zum wievielten Mal ich Samsara Circle dann live erleben werde, kann ich wohl an einer Hand nicht mehr abzählen. Das tut der Vorfreude auf diesen Abend aber keinen Abbruch. Im Übrigen gibt es auf der Facebook-Seite von Samsara Circle (https://www.facebook.com/samsaracircleband) im Vorfeld zu dieser Veranstaltung auch laufend weitere Informationen zum Ablauf und zu den einzelnen Bands. Also gern immer mal wieder reinschauen.

Das alte Schlachthofgelände, auf dem sich das EXIT befindet, ist sowohl mit ÖPNV als auch dem Auto gut zu erreichen. Parken kann man u. a. gratis im nebenan gelegenen Parkhaus, das rund um die Uhr geöffnet ist.

Weitere Beiträge
Illumishade – Livekonzert Stream am 23.05.2020