AngelHeaded Hipster: The Songs Of Marc Bolan and T.Rex chartet auf #29

Das Album AngelHeaded Hipster: The Songs Of Marc Bolan and T.Rex ist auf Platz #29 gechartet!

Das außergewöhnliche Tribute-Album für Marc Bolan wurde am 04.09. über BMG veröffentlicht. Bolan gilt als einer der größten britischen Künstler aller Zeiten und beeinflusste das Schaffen von David Bowie bis hin zu Johnny Marr.

Marc Bolans Blütezeit waren die späten Sechziger und die Siebziger Jahre: er galt als bestverkaufter Einzelkünstler seit den Beatles und Initiator des Glam Rock. Er starb 1977 im Alter von nur 29 Jahren nach einem Autounfall in Barnes, doch sein Ruf ist seitdem immer weiter gewachsen.

50 Jahre nach Erscheinen des ersten Albums wurden T.Rex-Album nun in die Rock n Roll Hall Of Fame aufgenommen, und zahlreiche von Bolans illustren Fans haben sich versammelt, um ihrem Idol Tribut zu zollen. Für AngelHeaded Hipster haben Stars wie Elton John, U2, Joan Jett, Nick Cave, Peaches und Marc Almond, einige seiner größten Hits neu interpretiert und aufgenommen, darunter Jeepster, Bang A Gong (Get It On) und Ride A White Swan.

Wer sich noch einmal in den Neuinterpretationen von Marc Bolans toller Musik verlieren möchte, dem seien folgende Videos ans Herz gelegt:

Nick Cave Cosmic Dancer:

 

KeshaChildren Of The Revolution:

 

Joan JettJeepster:

 

Devendra BanhartScenesof:

Weitere Beiträge
Abart: neues Video zu „Minus Evolution“ online