Axxis: Jubiläumsshow am 28.12. In Bochum mit vielen Specials – eigene Axxis-App ab sofort downloadbar

Sie sind eine der deutschen Rockbands, die Geschichte geschrieben haben und es immer noch tun: 2014 feiern die nordrhein-westfälischen Hardrocker AXXIS 25-jähriges Jubiläum. Am 28.12. Heißt es dazu noch einmal „hoch die Tassen“, nämlich bei ihrer Jubiläumsshow in der Bochumer Zeche. Neben jeder Menge Hits und Klassikern sind dabei auch einige illustre Special Guests mit von der Partie, darunter ehemalige Bandmitglieder und Gastmusiker anderer namhafter Bands. Aktuelle Informationen dazu gibt es ab sofort auch auf der ersten offiziellen AXXIS-App, die auf Google Play und iTunes downloadbar ist – mehr Informationen dazu: http://www.axxis.de/axxis_app_de.html – der Vorverkauf für die Veranstaltung ist bereits in vollem Gang. Bereits zwei Drittel des Ticketkontingents ist weg. Wer noch dabei sein möchte, sollte sich lieber im Vorfeld um eine Karte kümmern.

Vor 25 Jahren kam ihr Erfolgsalbum „Kingdom Of The Night“ auf den Markt, das bis heute zu den wichtigsten nationalen Rock-Alben zählt. Sein Erscheinungstermin war der 28.2.1989. Auf den Tag genau 25 Jahre später, am 28.2.2014, erschien mit „Kingdom Of The Night II“ ein Nachfolger, der mit seinem Charteinstieg auf Platz 28 einen weiteren Erfolgs-Eckpfeiler der Bandgeschichte markiert.

Kein Zweifel, AXXIS haben in den 25 Jahre ihrer Bandhistorie so manche Veränderung auf dem Musikmarkt miterlebt und überlebt und haben sich dabei als wandelbar und authentisch zugleich präsentiert. So fielen ihre Alben mal heavier, mal balladesker, mal mit Frauengesang unterlegt und sogar mal mit deutschen Texten ausgerüstet aus. Der Spirit, der in den Ruhrpott-Musikern brennt, ist über all die Jahre jedoch der gleiche geblieben. Am 28.12. Werden sie in ihn Bochum einmal mehr versprühen. Mit von der Partie sein werden unter anderem KISSIN DYNAMITE-Sänger Hannes Braun, PINK CREAM 69-Sänger David Readman, BONFIRE-Sänger Claus Lessmann, RAGE-Gitarrist Victor Smolski, Ex-AXXIS Drummer Andrè Hilgers (RAGE) , DAWN OF DESTINY-Sängerin Jeanette Scherff, sowie der ehemalige AXXIS-Bassist Werner Kleinhans. Neben den regulären Tickest zum Preis von 25€ (+VVG) gab es spezielle VIP Tickest , die innerhalb von Stundne ausverkauft waren  „Wir werden zum Jahresende noch einmal Vollgas geben“, so Bernhard Weiss. Und das mit Recht – das Jubiläumsjahr 2014 ist schon  jetzt eines der erfolgreichsten in der Bandgeschichte. Die Tour im April war vielernorts restlos ausverkauft und wurde von Medien und Fans gleichermaßen frenetisch gefeiert. „Kingdom Of The Night II“ ist für viele Musikliebhaber schon jetzt ein neuer Meilenstein in der Rockwelt. Krönen kann man das wohl wirklich nur mehr im Rahmen einer fulminanten Party, wie es in Bochum eine zu werden verspricht.

Quelle: www.rosenheim-rocks.de

 

Weitere Beiträge
WeLive – Das Online Musikfestival: die Macher der Konzertreihe und Seraina Telli von Dead Venus im Talk mit der Badischen Zeitung