Blind Cross – Merciless Time

Laufen im Guten und Ganzen sauber mit

Artist: Blind Cross

Herkunft: Deutschland

Album: Merciless Time

Spiellänge: 50:22 Minuten

Genre: Power Metal

Release: 05.07.2019

Label: Pure Steel Records

Bandmitglieder:

Juan Ricardo – vocals
Rocco Stellmacher – guitars
Mathias Hörold – bass
Andy Korte – drums

Tracklist:

  1. The Hammer And The Nail
  2. Doublecross
  3. Blind Nation
  4. Her Invisible Friend
  5. Rise Or Fall
  6. Bioluminosity
  7. The Leviathan
  8. Tear It Down
  9. Infrared
  10. Martial Law
  11. The Yetis Call
  12. Sledgehammer

Juan Ricardo dürfte vielen treuen Pure Steel Followern bereits durch seine beiden Bands Sunless Sky und Wretch ein Begriff sein. Nun erscheint mit Blind Cross sein drittes Projekt. Gitarrist ist niemand Geringeres als Rocco Stellmacher (Gorgons Eyes, Ex-Mind Odyssey), der Merciless Time komponiert und produziert hat. Mit von der Partie sind außerdem Andy Korte und Matias Hörold (beide Double Action). Kräftiger Heavy Metal mit fetten, eingängigen Melodien und einer dezenten Hardrock-Schlagseite kann das Quartett auf seiner Habenseite verbuchen Die Kombination aus klassischem Gitarrengewitter und hellem Gesang klingt wirklich nicht schlecht. Gerade The Leviathan oder Her Invisible Friend hauen ordentlich rein. Für mich gibt es einige überzeugende Lieder auf dem Album. Einen Pluspunkt sammeln sie für mich mit ihren technisch anspruchsvollen Gitarrenparts ein. Der grundsätzliche Beat ist wirklich nicht schlecht. So geht es mir auch bei den meisten Songs: Grundsätzlich gut gelungen, aber auf die Dauer anstrengend. Nicht schlecht, aber auch nicht herausragend gut.

Eines muss ich noch erwähnen: Bioluminosity – ist von Anfang an ein etwas schwerwiegenderes Lied, das man sich angehört haben muss. Jedenfalls ist es im Gegensatz zu den anderen doch recht highspeedigen Liedern ein ruhigeres, wo man auch mal Abschalten kann für gewisse Zeit.

Wie im Fazit schon geschrieben, erinnern mich die Herren von Blind Cross sehr an die alten Zeiten von Accept. Was definitiv nichts Schlechtes ist.

Blind Cross – Merciless Time
Fazit
Die einzigartige, markante Stimme von Juan thront wie ein Meisterwerk über den einfachen, aber effektiven Riffs, welche hin und wieder an selige, frühe Accept Zeiten erinnern.

Anspieltipps: The Leviathan, Her Invisible Friend und Material Law
Jennifer K.
7.2
Leserwertung0 Bewertungen
0
Pro
Contra
7.2
Punkte
Weitere Beiträge
Edge Of Paradise – Universe