Blizzen: neues Album „World In Chains“ erscheint am 24.04.2020

Am 24. April 2020 wird das neue Album der deutschen Heavy Metal Band BlizzenWorld In Chains via Pure Steel Records auf CD veröffentlicht. Der Vorverkauf beginnt am 10. April 2020.

Die Jungs von Blizzen haben sich seit ihrer Debüt-EP Time Machine aus dem Jahre 2015 im europäischen Underground den Ruf als einer der führenden Vertreter der New Wave Of Traditional Heavy Metal erspielt und bereits auf namhaften Festivals wie Harder Than Steel (2014) oder Metal Assault (2016) das Publikum auf ihre Seite ziehen können. World In Chains ist vier Jahre nach dem High Roller Release Genesis Reversed das zweite Album der Mittelhessen und wir sind stolz, das Quartett nun bei Pure Steel Records begrüßen zu können. Von Mitgrölnummern wie dem Opener Gates Of Hell über Speed Granaten vom Schlage Forged With Evil und dem Finale Forsaken Soul bis hin zum hymnischen Titeltrack und Serial Killer, bieten Blizzen auf ihrem neuen Longplayer einmal wieder die volle Breitseite Old School Heavy Metal mit melodischem bis kreischenden High Pitched Gesang. Aufgenommen wurde das Album von Markus Nöthen in den Koblenzer Airstream Studios und bei dem Mix wurde zusätzlich Evil Invaders Gitarrist Max Maxheim hinzugezogen. Spandex Fans, Cauldron/Enforcer Befürworter und NWoBHM nicht gänzlich abgeneigte Personengruppen sollten sich das neue Album umgehend auf den Einkaufszettel schreiben.

World In Chains Tracklist:
1. Intro
2. Gates Of Hell
3. Forged With Evil
4. Gravity Remains
5. World In Chains
6. Serial Killer
7. Paradise Awaits
8. Lust
9. Forsaken Soul

Line-Up:
Stecki – Vocals, Bass
Marvin Kiefer – Guitars, Vocals
Andi Heindl – Guitars
Gereon Nicolay – Drums

www.facebook.com/BlizzenOfficial/

Podcast
Leise War Gestern... - Der Time For Metal Podcast

Where To Listen: