Breaking Benjamin: neues Video zu „Far Away“ online

Gestern veröffentlichte die Multi-Platin-Band Breaking Benjamin mit Aurora, eine Sammlung neuer Versionen der größten und beliebtesten Songs der Band und einem neuen Song, Far Away mit Scooter Ward von Cold, dessen Video ebenfalls heute veröffentlicht wurde und bei dem der langjährige Regisseur/Koordinator der Band, Kyle Cogan, Regie führte.

Zu den Special Guests auf Aurora gehören auch die Special Guests Lacey Sturm (ex-Flyleaf), Michael Barnes (Red) und Spencer Chamberlain (Underoath), um nur einige zu nennen. Über Aurora sagte Breaking Benjamins Gründer/Frontmann Ben Burnley: „Aurora ist eine Sammlung einiger Lieblingssongs unserer Fans und auch von uns – wir wollten Lieder, die ihnen etwas bedeuten, mit neuem Leben erfüllen“, und zu den unzähligen Fans sagte Burnley: „Wir hoffen, dass Aurora Ihnen die Erinnerungen, die Sie beim ersten Hören unserer Musik empfunden haben, auf eine neue Art und Weise näher oder zurück bringt. Egal, ob es eine düstere oder eine helle Zeit in Ihrem Leben war, wir hoffen, dass Sie auf diesen Punkt in Ihrem Leben zurückblicken und erkennen, dass Sie es geschafft haben. Danke, dass Sie sich uns auf dem Weg nach Aurora anschließen, wir haben noch einen langen Weg vor uns“.

Ember das letzte Album von Breaking Benjamins debütierte auf Platz 3 der Billboard Top 200 und war das vierte Top-5-Album der Multiplatinband in den Billboard Top 200 in Folge. Insgesamt haben Breaking Benjamin über 7 Millionen Alben verkauft und 6,8 Milliarden Audio/Video-Streams weltweit!

Lacey Sturm (ex-Flyleaf): “I love the mystical kind of lyrics that a thousand different people can sing and each person feels like it was written just for them and what they are going through. This is the magic of Breaking Benjamin songs that I love. Ben asked me to sing on this acoustic version of Dear Agony at a time when singing the lyrics sliced through me in a deeply prophetic way. It was a revelatory and healing experience. I’m so thankful.”

Scooter Ward (Cold): „I’m very honored and blessed to be a part of such a beautiful song and project. Ben’s writing has had a special place in our hearts for many years. Thankful to be a part of this.“

Adam Gontier (ex-Three Days Grace): Ben asked me to be a part of this record, and of course I said yes. We’ve been close friends for over 20 years, and Breaking Benjamin has been a big influence on me over the years. I’m REALLY stoked that Ben and I have finally found a way to get our voices on a track together.  Also, Dance With The Devil is one of my favorite songs by anyone. Ever.”

Spencer Chamerlain (Underoath):  „Touring with Breaking Benjamin was not only one of my favorite tours we’ve done in years but we also left the tour with life long friends. Being asked to sing on Red Cold River was very flattering and a complete honor. I love these guys as musicians and as people, I’m honored to be a small part of their journey.”

Michael Barnes (Red): „I was honored to be a part of Breaking Benjamin’s new acoustic record along side so many other amazing singers – can’t wait to hear the whole thing!”

Podcast
Leise War Gestern... - Der Time For Metal Podcast
<iframe src="" width="100%" height="185">
Where To Listen: