Cabal: unterschreiben bei Nuclear Blast und kündigen „Never Say Die“-Tour an

„Dies ist ein neues und aufregendes Kapitel für Cabal“.

Endlich vereinigen sich zwei lodernde Kräfte des Metals, um die Dunkelheit über die Welt hereinbrechen zu lassen: Das weltweit führende Metal-Label Nuclrear Blast ist wahnsinnig aufgeregt, das Signing der dänischen Legenden Cabal bekannt geben zu können. Das sechsköpfige Quartett aus Kopenhagen hat sich vorgenommen, die Welt mit ihrer doomigen Atmosphäre und einer Mischung aus Extrem-Metal, Hardcore und Djent zu erobern. Macht euch darauf gefasst, dass diese tödliche Kombination eure Welt auf den Kopf stellen wird.

Cabal erklären:

Quelle: Nuclear Blast

„Wir sind überglücklich und stolz, dass Cabal nun Teil der Nuclear Blast-Familie ist. Viele der Bands, mit denen wir aufgewachsen sind und die wir vergöttert haben, waren bei Nuclear Blast unter Vertrag, so dass es sich für einen Haufen Fanboys wie uns ziemlich surreal anfühlt, selbst Teil der Mannschaft zu werden – auf die bestmögliche Art und Weise. Die Möglichkeit, mit einem so unglaublichen Team zu arbeiten, ist für uns ein wahr gewordener Traum. Dies ist ein neues und aufregendes Kapitel für Cabal. Wir können es kaum erwarten, unser bisher bestes Material mit Nuclear Blast Records zu veröffentlichen, und wir sind bereit, unsere musikalische Karriere auf die nächste Stufe zu heben.“

Jens Prüter, Nuclear Blast European Head Of A&R, fügt hinzu:

„Wir sind sehr stolz, Cabal bei NB begrüßen zu dürfen. Neben Møl sind sie eine der interessantesten dänischen Bands, die die Genregrenzen des extremen Metals verschieben. Ich habe die Band zum ersten Mal im Januar 2018 auf dem When Copenhell Freezes Over-Event gesehen, als es draußen tatsächlich eiskalt war und sie den Veranstaltungsort mit einem intensiven Soundtrack zur Apokalypse in Brand setzten. Seitdem tourten sie weiter durch die ganze Welt, von Japan bis Nordamerika, und wurden zu einer unaufhaltsamen Kraft einer neuen Generation des Metal. Es ist keine Überraschung, dass auch Matt Heafy (Trivium) auf die Band aufmerksam wurde und als Gastsänger auf ihrem letzten Album mitwirkte. Die nächsten Kapitel werden weiterhin überraschend sein. Besonderen Dank an ihren Manager Mirza Radonjica und Jeppe Nissen von Copenhell, die mich mit der Band bekannt gemacht haben!“

Und Cabal treten sofort auf den Plan: Bereit, ihre Live-Power so schnell wie möglich unter Beweis zu stellen, wird die Band zusammen mit Nasty, Within Destruction, Distant, Dagger Threat und Lifesick an der legendären Never Say Die Tour teilnehmen. Beginnend in Hamburg, wird die Band zehn verschiedene Städte in Deutschland und der Schweiz durchstreifen.

Never Say Die Tour 2021
w/ Nasty, Within Destruction, Distant, Dagger Threat, Cabal, Lifesick

16.11.2021      DE       Hamburg Gruenspan
17.11.2021      DE       Berlin SO36
18.11.2021      DE       Bochum Matrix
19.11.2021      DE       Wiesbaden Schlachthof
20.11.2021      CH      Zürich Dynamo
22.11.2021      DE       Lindau Vaudeville
23.11.2021      DE       München Backstage
25.11.2021      DE       Nürnberg Hirsch
26.11.2021      DE       Leipzig Felsenkeller
27.11.2021      DE       Hanover Faust

Cabal ist eine der brutalsten und vielversprechendsten Heavy-Bands aus Kopenhagen, Dänemark. Die Band zielt darauf ab, sowohl mit ihrer Musik als auch mit ihrem visuellen Ausdruck eine tiefgehende und doomige Atmosphäre zu schaffen. Die Produktion ist kristallklar, während das Songwriting von Black und Death Metal bis hin zu Djent und Hardcore inspiriert ist. Seit der Veröffentlichung ihres Debütalbums Mark Of Rot im Jahr 2018 hat es die junge Band geschafft, sich sowohl in Dänemark als auch im Rest der Welt einen Namen zu machen, indem sie auf renommierten Festivals wie Copenhell, Roskilde Festival, Euroblast Festival und Complexity Fest gespielt und in Europa, Japan und Nordamerika getourt hat. Im April 2020 veröffentlichten Cabal ihr zweites Album Drag Me Down – ein düsterer Abstieg in eine persönliche Hölle, die durch erdrückende Instrumentals, eine beklemmende Atmosphäre und dunkle, persönliche Texte mit unerbittlicher Intensität zum Leben erweckt wird, während immer noch Raum für Experimente und die Erweiterung von Cabals charakteristischem Sound bleibt. Hinzu kommen Gastauftritte von Matt Heafy von den Metal-Titanen Trivium, Jamie Hails von den aufstrebenden Metalcore-Stars Polaris und Kim Song Sternkopf von den dänischen Blackgaze-Lieblingen Møl, und es besteht kein Zweifel, dass Cabal eine Band ist, die in jeder Ecke der Metal-Szene Freunde hat. Cabal arbeiten derzeit an ihrem dritten Album, das im Laufe des Jahres 2022 veröffentlicht werden soll.

Cabal -Line-Up:

Andreas Bjulver Paarup – Gesang
Arsalan Sakhi – Gitarre
Christian Hammer Mattesen – Gitarre
Chris Kreutzfeldt – Gitarre
Malthe Strøyer Sørensen – Bass
Nikolaj Kaae Kirk – Schlagzeug

CABAL online
https://www.instagram.com/cabalcph/
www.facebook.com/cabalcph

www.cabalcult.com
www.patreon.com/cabalcult

Podcast
Leise War Gestern... - Der Time For Metal Podcast

Where To Listen: