Call It Tragedy: Tubulence erscheint morgen das Album aber jetzt schon im Stream verfügbar

Mit Turbulence kommt morgen den 24.04.2020 das zweite Werk der Marburger Metalcore-Kapelle der auf den Markt. Professionelle Hilfe gab es im Bereich des Mixing und Masterings durch den Tausendsassa Christoph Wieczorek, der neben seinem Job bei Annisokay, auch zum Beispiel für The Oklahoma Kid dafür sorgen durfte, dass man die Platte Solarray glattbügelte.

Wer bis morgen nicht warten will, der kann sich das Album hier bereits anhören:

 

Hier geht es zur Rezension:

Call It Tragedy – Turbulence

 

 

Podcast
Leise War Gestern... - Der Time For Metal Podcast

Where To Listen: