Corpse Molester Cult: Geben Details zu ‚Benedictus Perverticus‘ bekannt

Vor sieben Jahren legten Corpse Molester Cult mit ihrer selbstbetitelten Demo-EP eine im Underground gefeierte Perle in Sachen Death Metal vor. In diesem Jahr werden die fünf Finnen endlich nachlegen. “Benedictus Perverticus” schickt sich an, Unheil über die Menschheit zu bringen. Auch auf ihrer zweiten EP verstehen sie es erneut Schweden nach „Suomi“ zu bringen und lassen dabei nichts anbrennen. Finnische Folklore sollte man lieber woanders suchen, denn hier wird geholzt und gerodet! „Benedictus Perverticus“ erscheint am 23.10.2015 über Apostasy Records und ist auf 500 Stück weltweit limitiert.

Quelle: www.apostasyrecords.com

Podcast
Leise War Gestern... - Der Time For Metal Podcast

Where To Listen: