Doro Pesch: Abschiedskonzert im JAB

Eine Ära geht zu Ende

Nein, die Düsseldorfer Metal-Queen Doro hat natürlich nicht ihre wohlverdiente Rockerrente eingereicht und denkt wohl auch noch lange nicht ans Aufhören.

Für das Haus der Jugend in Düsseldorf jedoch, in dem u.a. die Anlaufstation des Jugendrings, die Arbeitsgemeinschaft Düsseldorfer Jugendverbände und auch die Aufführungsstätte der JAB (Junge Aktionsbühne) der Jugendförderung des Jugendamtes, untergebracht sind, ist die Zeit abgelaufen. Das Gebäude an der Lacombletstraße in Düsseldorf ist marode und wird nun im Sommer 2020 abgerissen und komplett neu gebaut. Vielen Metalheads und Konzertgängern ist die JAB natürlich ein Begriff, denn viele legendäre Konzerte von zu diesem Zeitpunkt unbekannten Bands haben über die Jahre im Haus der Jugend stattgefunden, aber auch etablierte Bands wie Extrabreit, Slime, Helmet, Puddle Of Mudd, The Undertones oder Dog Eat Dog schauen immer wieder mal gerne vorbei. Zwar ist auch für den Neubau ein entsprechendes Café und Konzertraum geplant, doch zunächst geht hier eine Ära zu Ende und deshalb wird es am 25. Januar 2020 ein Abschiedskonzert geben. Da auch die gebürtige Düsseldorfer Musikerin und Förderin des Jugendprojektes Doro Pesch vor vielen Jahren hier ihre ersten musikalischen Gehversuche unternommen hat, ist sie auch jetzt gerne dabei, wo es darum geht, die Düsseldorfer Newcomer-Szene zu unterstützen. Die Rockröhre wird sich von der kleinen ruhmreichen Bühne und vielen Erinnerungen verabschieden und ein Unplugged-Konzert spielen. Dabei wird es die bekannten Hits der Düsseldorferin in einem ganz besonderen Gewand in ganz besonderer Atmosphäre zu hören geben. Supportet wird die Lady dabei von der Düsseldorfer Rock/Pop-Band James‘ Mum, deren Repertoire von kraftvollen Rocksongs über witzige Popsongs bis hin zu emotionalen Balladen reicht.

Tickets sind ab sofort für coole 16,- € (inkl. Gebühr) unter junge-aktionsbühne@live.de, oder bei Hitsville Recordstore und Ticketshop Kautz in Düsseldorf erhältlich.

Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 19:30 Uhr

Weitere Beiträge
Ram: launchen neues Video für „The Trap“