Escape The Fate: veröffentlichen explosives siebtes Studioalbum „Chemical Warfare“, das neue Musikvideo zu “Lightning Strike” gibt es hier!

Escape The Fate feiern heute die Veröffentlichung ihres mit Spannung erwarteten siebten Studioalbums Chemical Warfare via Better Noise Music. Das dynamische Werk wurde von John Feldmann (Blink-182, Panic! At the Disco, The Used) produziert und von Lead-Gitarrist Kevin „Thrasher“ Gruft co-produziert. Es beinhaltet 12 Songs, darunter Features mit der Rock Ikone und Blink-182 Schlagzeuger Travis Barker und der preisgekrönten Violinistin Lindsey Stirling. Chemical Warfare spiegelt den Geist der aus Las Vegas stammenden Band, die die Herzen und Ohren ihrer Fans seit mittlerweile über 15 Jahren erobert, perfekt wider. Hierbei haben sie ihr bisher lyrisch stärkstes und klanglich experimentierfreudigstes Projekt geschaffen. Chemical Warfare ist ab sofort überall erhältlich!

Dieses Album markiert ein neues, kraftvolles Kapitel für uns als Band. Es ist unsere künstlerische Verantwortung, mit unserer Musik die Wahrheit einzufangen. Dieses Projekt ist unser bisher ehrlichstes und authentischstes Werk: reflektiert und laut, mit all den schönen Widersprüchen, die die Musik erlaubt„, kommentiert die Band in einem gemeinsamen Statement. „Wir haben die Zusammenarbeiten mit unserem Produzenten John und unseren talentierten Freunden Travis und Lindsey sehr genossen. Wir können es kaum erwarten, bis unsere Fans dieses Gesamtwerk in voller Länge erleben werden – Und hoffentlich bald auch wieder mit uns persönlich, wenn Live Musik wieder so erlebt werden kann, wie man sie erleben sollte: In einem sicheren Umfeld und mit voller Lautstärke.

 

Passend zum Release des neuen Albums erscheint auch ein neues Musikvideos zum Song Lightning Strike, für den Travis Barker ebenfalls die Drums eingespielt hat.

Die Band kommentiert: „Dies ist ein Song, der aufmischt. Er ist schwer und leicht, lustig und doch bedeutungsvoll – er fängt dieses Gefühl ein, den Blitz in einer Flasche einfangen zu wollen. Wir hoffen, dass die Hörer sich dazu inspiriert fühlen, die Kontrolle über das Chaos zu erlangen, das sie heimsucht, wenn sie diesen Song hören.

Escape The Fate haben bereits letzten Sommer mit der ersten Vorab-Single Walk On viel gute Kritik geerntet. Der Song ist außerdem auf dem Soundtrack des Better Noise Films Sno Babies enthalten. Es folgte die nächste Single Invincible in Zusammenarbeit mit der Violinistin Lindsey Stirling – ein energiegeladener, klangvoller Ritt mit der Message, niemals aufzugeben. Der Song wird außerdem im kommenden Better Noise Film The Retaliators enthalten sein. Ins Jahr 2021 startete die Band zuletzt mit Not My Problem – Einem gefühlvollen Hard Rock Song, für den Travis Barker (Blink-182) die Drums beisteuerte. Mit Millionen von monatlichen Hörern und einer konstant wachsenden globalen Fangemeinde haben Escape The Fate bis heute über 700 Millionen Streams & Video Views generiert und verzeichnen in Summe über 5 Millionen Fans auf ihren Social Media Plattformen. Heute Nacht können die Fans zusammen mit den Bandmitgliedern den Album Release in Form einer Listening Party über die Twitch Accounts der einzelnen Bandmitglieder feiern. Die Feierlichkeiten werden in der Nacht von Samstag auf Sonntag ebenfalls fortgesetzt.

 

 

 

Weitere Beiträge
Prestige: neue digitale Single ab sofort erhältlich