Forever Still: kommen im Herbst auf Europatour mit Cellar Darling

Dänemarks Modern Rock Truppe Forever Still bereitet sich auf einen wilden Herbst vor. Denn nachdem sie erst vor Kurzem bekannt gaben, dass sie eine kleine Skandinavientour mit Beyond The Black spielen würden, tut die Band sich nun evenfalls mit den schweizer Prog Rockern und Labelkollegen Cellar Darling zusammen, um sie auf ihrer kommenden Europatour im Oktober und November als Support Act zu begleiten.

Sängerin Maja Shining verkündet:
„Wir freuen uns riesig, diesen Herbst unser neues Breathe In Colours neben Cellar Darlings The Spell spielen zu dürfen. Ich bin ein großer Fan ihrer Musik, seitdem sie damals ihre erste Single herausgebracht haben, deshalb ist es eine große Ehre jetzt mit ihnen die Bühnen Europas teilen zu dürfen.“

Um zu feiern, veröffentlicht das junge Vierergespann ein weiteres Rehearsal Session Video, das sie für ihr aktuelles Zweitlingswerk Breathe In Colours aufgenommen hatten. Seht Say Your Goodbyes hier:

 

Dies sind die kommenden Tourdaten:

Forever Still
mit Cellar Darling
17.10.  F          Paris – Les Étoiles
18.10.  D         Dusseldorf – The Tube Club
20.10.  D         Frankfurt – Nachtleben
23.10.  D         Munich – Backstage
24.10.  CZ        Prague – Futurum Music Bar
25.10.  PL        Krakow – Żaczek
26.10.  D         Leipzig – Hellraiser
29.10.  D         Hamburg – headCRASH
30.10.  DK       Copenhagen – BETA
01.11.  FIN      Tampere – Olympia-kortteli
02.11.  FIN      Helsinki – On the Rocks

mit Beyond The Black
05.11.  S          Stockholm – Fryhuset Klubben
07.11.  S          Göteborg – Pustervik
08.11.  N          Oslo – John Dee
09.11.  S          Malmö – KB

Bestellt Eure physische oder digitale Version von Breathe In Colours jetzt hier.

Die letzten Clips verpasst?
Rew1nd Musikvideo: https://www.youtube.com/watch?v=–CQeGZvo9M
Breathe In Colours Musikvideo: https://www.youtube.com/watch?v=JOo0qgHpCac
Is It Gone? Musikvideo: https://www.youtube.com/watch?v=ARosHyZ8_jg
Perfect Day Musikvideo: https://www.youtube.com/watch?v=OO1pkCXu70U

Als Philip K. Dick einst schrieb, was später Blade Runner werden sollte und im Jahr 2019 spielt, hätte niemand geglaubt, dass die dystopische Cyberpunk-Zukunft, die er fiktiv erschaffen hatte, sich nicht so sehr von der Welt unterscheidet, in der wir heute leben…
Diese Erkenntnis inspirierte den Grundgedanken für das neue Album von Forever Still, Breathe In Colors. Zum ersten Mal hat das Songwriter-Duo von Sängerin Maja und Multi-Instrumentalist Mikkel Haastrup zudem beschlossen, sich für die Recordings noch Unterstützung zu holen und brachte deshalb den langjährigen Live-Schlagzeuger Rune Frisch mit ins Studio, um die Drums aufzunehmen – ein großer Schritt für die beiden jungen Musiker, die es gewohnt waren, auf der vorherigen Platte buchstäblich alles alleine zu machen – von Musikvideos über Bandfotos bis hin zur Albumproduktion und sogar Konzertbooking. Nach Schweiß, Blut, Tränen und dem überraschenden Einsatz eines Theremins haben Forever Still es geschafft, diese Mauern aus betäubendem Grau niederzureißen und ein erstaunlich abwechslungsreiches und erwachsenes Album abzuliefern, das eine frische Brise – und viele Farben – in die Rockszene bringt.

Besucht Forever Still online:
www.foreverstill.bigcartel.com
www.foreverstill.dk
www.facebook.com/foreverstill
www.twitter.com/foreverstilldk
www.instagram.com/foreverstillofficial

Weitere Beiträge
Izengard: streamen neue Single