Frankie Goes To Hollywood: veröffentlichen ihre Alben auf Vinyl

Gewinne mit Universal Music Deutschland eines von fünf Vinyl-Paketen

Wer kennt sie nicht noch aus seiner Jugend? Frankie Goes To Hollywood, die aus Holly Johnson (Vocals), Brian Nash (Guitar), Mark O’Toole (Bass), Peter Gill (Drums) und Paul Rutherford (B-Vocals) bestanden, waren eine Liverpooler Pop/Rock-Band, die zwischen 1983 und 1987 aus den internationalen Charts nicht wegzudenken war. Zu ihren größten Erfolgen zählen Songs wie z.B. Relax, Two Tribes, The Power Of Love, Welcome To The Pleasuredome oder auch Rage Hard. Im Januar 1987 kam es während einer Tour zu Streitigkeiten und so löste sich die Band im Anschluss auf.

17 Jahre später formierte sich die Band im Jahr 2004 neu, jedoch ohne den damaligen Frontmann Holly Johnson und Gitarrist Brian Nash. Als neuer Leadsänger stieß damals Ryan Molloy zur Band, doch an alte Erfolge konnte man nicht anknüpfen.

Passend zum Weihnachtsfest 2020 veröffentlichen Frankie Goes To Hollywood und Universal Music Deutschland nun die alten Alben auf Vinyl und ihr könnt euch, wenn in euch ein kleines künstliches Genie lebt, in einem Universal Music-Gewinnspiel eines von fünf Vinyl-Paketen für lau sichern. Um abzusahnen, müsst ihr euer eigenes The Power Of Love-Cover gestalten und natürlich etwas Glück haben. Alle weiteren Infos findet ihr hier.

Podcast
Leise War Gestern... - Der Time For Metal Podcast

Where To Listen: