Imperial Age: streamen live aus Moskau

Das Symphonic/Power Metal Event für Zuhause

Das Coronavirus hat die Welt auch nach Wochen noch im Griff und die Menschen sollen zu Hause bleiben, um das Virus einzudämmen. Das öffentliche Leben steht still, kein Sport, kein Kino, kein Leben außerhalb der eigenen vier Wände und … vor allem keine Konzerte und Festivals. Ein Ende ist derzeit immer noch nicht in Sicht. Etliche Bands wirken dem entgegen, indem sie Geisterkonzerte/Onlinekonzerte im Netz streamen und so die Konzerte direkt in die Wohnzimmer der Fans verlagern. So kann der geneigte Rock- und Metalhead sich an die Empfehlungen der Regierung halten und braucht trotzdem nicht auf die tägliche Dosis Konzertfeeling zu verzichten, kann mit Flaschenbier und Chips von der Couch aus den rockigen Klängen lauschen.

Nachdem eine ganze Reihe von Bands schon vorgelegt haben, kündigten nun die russischen Symphonic/Power Metaller Imperial Age das nächste Metalerlebnis für die Quarantänezeit zu Hause an. Am 25. April spielt die sechsköpfige Band ein komplettes Konzert in Moskau und wird euch so ein wenig die Zeit vertreiben. Geplant ist eine etwa 120-minütige Show, bei der auch einige neue Songs vom kommenden Album präsentiert werden sollen. Alles soll dabei so real wie möglich sein, mit kompletter Bühnendekoration, Kostümen, Lightshow und allem, was dazugehört, nur eben ohne Publikum. Dazu könnt ihre eure Fragen in Form des Q & A Frage- und Antwortspielchens an die Band loswerden, welche diese live von der Bühne beantworten will.

Das ganze Spektakel gibt es for free, jedoch bittet die Band um Spenden, da dieses Projekt mit immensen Kosten verbunden ist.

Imperial Age Big Online Concert: 25. April 2020 (21:00 bis 00:00 UTC+03) (23:00 Uhr unserer Zeit)
Hier geht es zum Event: https://www.facebook.com/events/695388587882158/

Weitere Beiträge
Happy Release Day: die Veröffentlichungen der Woche (KW 15/2021)