Ingrimm: neues Album der Mittelalter-Metaller

Am 9. Mai ist es soweit: Ingrimm werden ihr neues Album veröffentlichen. Auf Gedeih und Verderb, so der Titel, zeigt die Band noch härter, noch innovativer und noch tanzbarer. Die Regensburger setzen mehr denn je auf stampfende Rhythmen, donnernde Trommeln und auf einen Blick über den stilistischen Tellerrand.

In altbewährter Weise setzen die Musiker Drehleier und Dudelsack als Leadinstrumente ein. Erleben kann man dies auch auf Tour, die am 10. März in Regensburg startet.

Podcast
Leise War Gestern... - Der Time For Metal Podcast

Where To Listen: