Quelle: Gordeon Music

Live By The Sword: sind nach drei Jahren zurück

Classic Rock meets Street Punk meets Epic Metal

Nach drei Jahren Wartezeit melden sich Live By The Sword endlich zurück!
Exploring Soldiers Rise heißt das Werk, das die Band mit latent modifiziertem Sound zeigt.

Quelle: Gordeon Music

Es geht auf dem Mini-Album heldenhafter und zugleich düsterer zu.
Man behandelt die Irrelevanz der Menschheit, die Urgewalt der Natur, geschichtliche Themen und „the power of steel“.
Songwriter und Labelchef Wouter hat nämlich seine Vorliebe für eine Mischung aus Metal und Punk zu einem Konglomerat aus Classic Rock, brutalem Street Punk und epischem Metal genutzt.
Live By The Sword verlassen somit ihre Komfortzone und legen ihre härteste, ausgefeilteste und abwechslungsreichste Veröffentlichung vor.
Und so ganz nebenbei ihre beste!
All das gibt´s als 180-Gramm-Gatefold-Vinyl (100x Schwarz, 400x Ultra-Clear mit Silber/Aqua-Splatter!) und in einer Super-Jewel-CD-Box!

www.facebook.com/wearelivebythesword

Quelle: Gordeon Music

Weitere Beiträge
Dead Venus: Premiere des „WeLive“-Konzertfilmes am kommenden Sonntag