LÜT: sind zurück mit ihrem neuen Song „Mersmak“

Neues Album im September

Es ist mehr als zwei Jahre her, dass LÜT ihr gefeiertes Album Pandion veröffentlicht haben. Die Norweger sind nun endlich mit neuer Musik zurück, und veröffentlichen den Titeltrack ihres kommenden Albums Mersmak. Das neue Album wird im September erscheinen. Von Februar bis Juni werden LÜT jeden Monat eine neue Single veröffentlichen, bevor das Album im September erscheint.

“We went through highs and lows writing this album, and it was definitely a learning process which made the band stronger as a whole. As such; making this album has been a type of contemplation. We’re excited to have finished the ‘difficult second album’ and couldn’t have hoped for a better result. It’s great to finally be able to show the world what we’ve been working on.” sagt Sänger Markus Danjord.

Die Band hat im letzten Jahr einige Änderungen in der Besetzung vorgenommen, Gitarrist Mads Ystmark (Heave Blood And Die) hat die ehemaligen Mitglieder Hans Marius Mikkelsen und Viljar Ratama Dunderovic ersetzt. Seit dem Wechsel haben LÜT die letzten Monate sowohl im Ausland als auch in Norwegen verbracht, um ihr neues Album fertigzustellen.

“We are very pleased with the new Line-Up. During this writing process, we’ve worked closer as a group than before, something we feel is working very well for us. We’re proud to present Mersmak as our first single and hope that the people like what they hear”, kommentiert Gitarrist Ørjan Nyborg Myrland.

Seit ihrer Gründung im Jahr 2014 haben LÜT sich unter Rock Fans und vor allem in Norwegen bereits einen Namen gemacht. Mit ihrem Debütalbum wurden LÜT sowohl bei den norwegischen Grammys Spellemannprisen als auch bei der Preisverleihung des norwegischen Rundfunks P3 Gull für die „New band of the year“ nominiert. In dem Podcast It’s Electric lobte der Metallica Drummer Lars Ulrich die Band für ihre energetischen Auftritte. LÜT spielten bereits auf großen Festivals wie dem Summer Breeze Open Air, dem Reeperbahn Festival, Øya und Tons Of Rock.

https://www.facebook.com/bandlut

Weitere Beiträge
Thy Art Is Murder: veröffentlichen ein Drum Playthrough mit „Jesse Beahler“ für „Eye For An Eye“