Mad Invasion: veröffentlichen neues Video feat. Mikkey Dee

Die schwedischen Classic-Rock-Durchstarter Mad Invasion veröffentlichen am 24.09. ihr Debütalbum Edge Of The World. Sich selbst haben die Herren das smarte Banner „Vintage Rock – re-shaped“ verpasst. Tatsächlich kombiniert die Band Vintage-Hardrock-Einflüsse der 70er mit einem modernen Ansatz und einer zeitgemäßen Klanglandschaft. Die Erfahrung der Bandmitglieder als Musiker, Songwriter und darstellende Künstler umfasst im Laufe der Jahre zahlreiche Albumveröffentlichungen und Tourneen. Nun veröffentlichen Mad Invasion ihr lang erwartetes Debütalbum Edge Of The World, ein Werk, das durch knackige Gitarren, eine dynamische Rhythmussektion, aber auch luftige Keyboards eine enorm kreative Stilpalette bietet, die den unverwechselbaren Mad Invasion-Sound bestens einfängt. Auf diversen Songs zu hören und in den dazugehörigen Videos zu sehen ist kein Geringerer als Special-Guest Mikkey Dee (Scorpions, u.a. ex-Motörhead).

Geht mit Mad Invasion auf die Reise und entdeckt das goldene Zeitalter des Rock neu – in einer frisch polierten, scheinenden Rüstung.

Die Band erzählt:

„Der Schreibprozess beginnt normalerweise damit, dass Björn (Dahlberg, g.) in unserem Studio ein paar Gitarrenspuren einspielt, um eine neue Songidee auszuprobieren. Dann wird das Resultat Pete (Sandberg, v.) vorgestellt, damit er sich Ideen für Texte und Arrangements überlegen kann. Sobald er ein Gespür für den Song entwickelt hat, schreibt er einen Text und nimmt den Gesang auf. Pete nimmt seine Vocals gerne nur zu den Gitarren und einer Klickspur auf, ohne jegliche Backingtracks oder Effekte. Anschließend kommt Hal (Marabel, g./keys.) ins Spiel, und die aufgenommenen Spuren werden auf die Computer geladen, um die Rhythmus-Sektion, Backing-Vocals, Keyboards, Sounds und Effekte hinzuzufügen. Während des gesamten Aufnahme- und Produktionsprozesses wird der Song innerhalb der Band kontinuierlich für Input und Ideen geändert, bis alle mit dem Ergebnis zufrieden sind.“

Für Devil´s Calling hatte die Band die Idee, ein Video in einem lokalen Schloss zu drehen. Schloss Trolleholm war die perfekte Wahl, da die Umgebung dort bestens zum Vintage-Rock-Konzept der Gruppe passt und das Dämonen-Thema des Songs noch unterstreicht. Das Video zeigt zudem Drummer Mikkey Dee in hervorragender Form.

Mad Invasion – Edge Of The World
MI Media Group
VÖ: 24.09.2021

www.facebook.com/MadInvasion

https://open.spotify.com/artist/0oA82i6Gmho3UvEavrY6A8?si=9leYD4YgS1-b7A43TU_D8A&dl_branch=1

Podcast
Leise War Gestern... - Der Time For Metal Podcast
<iframe src="" width="100%" height="185">
Where To Listen: