Matthew Wood: Videopremiere „Sweet Transvestite“

Die neue Matthew Wood Single Sweet Transvestite feiert heute Videopremiere. Der Song ist ab sofort überall erhältlich.

Captain Wood (Matthew Wood) ist der Anführer der mächtigsten Spezialeinheit des Universums, der I.G.P.U. – Internationale galaktische Schutzeinheiten. Ihre Mission ist es, Frieden und Liebe in allen Bereichen der Galaxy aufrechtzuerhalten. Auf ihrem routinemäßigen Kontrollflug durchs All kommen Captain Wood und seine Crew an einem kleinen blauen Planeten vorbei. Die Besatzung registriert eine enorme Strahlung böser Energie. „Capitan, Alarm!“ – Leutnant Maria Uhura Wood (Maria Giovanna delle Donne) wendet sich entschlossen zu Captain Wood. Dieser zögert keine Sekunde. Gemeinsam mit Commander Tylah Spocca Wood (Tyshea Suggs) und Dr. Pylah Leonora Wood (Pia Wagner) beamt er sich zum Ursprungsort dieser bösartigen Energie. In einem scheinbar verlassenen österreichischen Wirtshaus entdecken sie die Quelle allen Übels. Im Hinterzimmer des Wirtshauses sitzen Donald Trump, Adolf Hitler und Darth Vader und spielen eine Runde Tyrannen-Quartett! Was werden unsere Helden tun? Werden sie das Triumvirat des Bösen besiegen? Werden sie in der Lage sein, dieser armen Zivilisation Frieden zu bringen?

Credit: Maximilian Schulz

Was wie die unglaubliche Beschreibung einer wahnwitzigen Star Trek Parodie klingt, ist die kurze Zusammenfassung von Matthew Woods neuem Musikvideo zu seiner frisch veröffentlichten Single Sweet Transvestit. Wood liefert uns musikalisch und visuell eine Explosion an Fantasie, Humor und Style. Der Song könnte dem Einem oder der Anderen bekannt vor kommen. Bei Sweet Transvestite handelt es sich um Woods Coverversion des Hitsongs aus dem 1973 uraufgeführten Musical The Rocky Horror Picture Show. Matthew Wood hat den Song auf ein neues Level katapultiert! Er hat aus einem absoluten Klassiker seine eigene Interpretation gemacht, ihm seine persönliche Note verpasst und das mit Erfolg! Der Coversong Sweet Transvestite ist genial komponiert. Der frische und pulsierenden Sound, der eingängige Refrain, das Zusammenspiel der Instrumente und Woods einzigartige Stimme. Alles spielt gekonnt orchestriert zusammen. Der Sound klingt frisch, die Beats gehen ins Ohr. Dieser Song gehört in jede vernünftige Playlist! Das Ohrwurmpotential der neuen Single Sweet Transvestite knüpft nahtlos an Matthews Hits wie Out, oder Naked an.

Das Musikvideo zu Sweet Transvestite ist mitreißend, verrückt und begeistert völlig! Der retrofuturistische Vibe, das Zusammenspiel von Song, Story und Styling, alles wirkt extrem durchdacht und charmant in Szene gesetzt. Regisseur Michael Knöfler hat mit diesem Musikvideo eine extrem hochwertige und humoristische Verarbeitung der original Star Trek Serie aus den späten 1960er Jahren geliefert. Wer sich fragte, was Donald Trump wohl nun in seiner Freizeit macht, dem wird hier die Antwort gegeben. Von der Verwandlung der Wood-Crew in Dirndl tragende Kellnerinnen, sich gegenseitig Betrug vorwerfenden Trump, Hitler & Vader, bis zur abschließenden Verwandlung der Bösewichte in schleimige Würmer, dieses Musikvideo lebt von Einfallsreichtum und Originalität. Die cineastische Qualität ist überwältigend! Das Video zu Sweet Transvestite wirkt international sowie extrem erstklassig produziert und gefilmt. Kameramann Ian Siepmann Baum hat gemeinsam mit Knöfler ein visuelles Meisterwerk geschaffen. Vergleichbares gibt es in der aktuellen Musikwelt kaum.

Matthew Wood und sein Produktionsteam (Regie: Michael Knöfler, Kamera: Ian Siepmann, Musikproduzent: Yo Scheppert) liefern uns mit Song & Video ein geniales Gesamtpaket! Es ist beindruckend wie sich dieser Musiker immer wieder selbst übertrifft und internationalen Popgrößen in nichts nachsteht. Wood liefert uns in unruhigen Zeiten eine humorvolle, optimistische Erinnerung daran, sich dem „Bösen“ mit Liebe und Leichtigkeit aktiv entgegenzustellen. Matthew Wood und seine Wood-Family verbreiten mit dieser Veröffentlichung gute Laune, Optimismus und Hoffnung! So gut sah die Rettung der Erde noch nie aus!

www.matthew-wood.com
www.facebook.com/matthewwoodofficial

Weitere Beiträge
Pain: veröffentlichen Video zur neuen Single „Party In My Head“