Metaldays 2015: Black Label Society, Cannibal Corpse und weitere Bands bestätig

Als neue Top-Acts des Metaldays Festivals 2015 werden euch  Black Label Society, die euch Southern Metal in seiner reinsten Form kredenzen werden, Cannibal Corpse, die nach über zwei Dekaden im Geschäft immer noch eine unaufhaltbare Kraft im Death Metal sind und Hatebreed, die unantastbaren Monster des Hardcore, präsentiert. Zudem werden die Progressive Metal-Ikonen Queensryche und die wohl größte Band der europäischen Folk-Metal-Szene, Eluveitie, die Bühne rocken und auch Devin Townsend Project um Musikgenie Devin Townsend werden eine bombastische Performance abliefern. Abgerundet wird das Ganze durch die Spitzen-Bands Kampfar, Darkest Hour, Skindred, Archgoat, Emil Bulls und The Contortinist, doch auch die Newcomer Profane Omen, Kryn und Psykosis werden uns dieses Jahr beweisen, was sie drauf haben. Überzeugt euch selbst bei den MetalDays 2015. Tolmin erwartet euch!

Quelle: www.cmm-marketing.com