Mittelalterliches Phantasie Spektakulum: legt den Mittelalterfans faule Ostereier ins Nest

2020 voraussichtlich kein einziges MPS-Spektakel

Nachdem bisher nur die beiden ganz frühen MPS Veranstaltungen in Bad Säckingen und Weil am Rhein I abgesagt, bzw. auf spätere Termine im Jahr verschoben, wurden, legt Veranstalter Gisbert „Gisi“ Hiller den Mittelalterfans am Ostermontag ganz übel riechende Ostereier ins Nest.

Bisher war der Veranstalter sehr optimistisch, was die weiteren MPS Termine im Jahr angeht, doch laut eigener Aussage, ist ihm dieser Optimismus mittlerweile aus dem Leib geprügelt worden. Er, der in engem Kontakt mit den Behörden in den verschiedensten Bundesländern steht, geht mittlerweile davon aus, dass in 2020 kein einziger MPS Termin mehr durchführbar sein wird, da sich die Corona-Krise immer weiter zuspitzt und ein Ende noch lange nicht absehbar ist.

Er, der mit den Behörden in Kontakt steht, bringt es auf den Punkt, solange wir keinen wirksamen Impfstoff haben und alle (!) geimpft sind, wird es von den Behörden keine Genehmigungen für Großveranstaltungen mit mehreren Tausend Besuchern mehr geben. Damit spricht ein Veranstalter endlich einmal das aus, was wir eigentlich schon die ganze Zeit über vermutet und befürchtet haben, während andere Veranstalter, von z.B. diversen Festivals, noch immer an ihren Sommerterminen festhalten, anstatt den Fans reinen Wein einzuschenken.

Gisi geht sogar noch einen Schritt weiter, denn seiner Ansicht nach, wird es nicht nur die Großveranstaltungen im Sommer betreffen, sondern auch den Winter 2020. Damit wäre dann auch der PLWM, der Pantastischer Lichter Weihnachts Markt des MPS in Dortmund betroffen, genauso wie alle anderen Weihnachtsmärkte in diesem Jahr, denn selbst wenn es bis dahin einen Impfstoff geben sollte, so wird es immer noch sehr lange gehen, bis für Milliarden von Menschen genügend Impfstoff produziert ist und bis wirklich alle damit geimpft sind.

Der MPS Veranstalter rät deshalb jedem, nur noch VVK-Karten und Jahreskarten für das MPS zu kaufen, wenn derjenige damit leben kann, diese höchstwahrscheinlich erst im nächsten Jahr nutzen zu können. Dennoch, jede verkaufte Karte unterstützt momentan den Überlebenskampf des MPS in dieser schwierigen Zeit, deshalb darf weiterhin jeder, der es sich erlauben kann, zuschlagen. Die Karten behalten ihre Gültigkeit.

Das Statement des MPS-Veranstalters Gisbert Hiller:

Faule Ostereier von Gisi für Euch!!

Auch an diesem wunderschönen sonnig- warmen Ostersonntag muss Euch Der Drache Daselbst leider einige übel faule Eier in Euer schönes Osternest hinein legen!

Mein kurzfristiger großer Optimismus, bezüglich der Durchführung von MPS Terminen im Jahre 2020, ist mir leider inzwischen durch die sich immer weiter zuspitzende Corona Krise, fast restlos aus dem Leibe geprügelt worden

Inzwischen reagiert bei mir nur noch sachlicher Realismus, gepaart mit beginnendem Krisen Management bezüglich der in Gefahr geratenen MPS Termine 2020

Ich will Euch da inzwischen auch mal wirklich reinen Wein einschenken, ich will komplett EHRLICH und offen zu meinen treuen MPS Fans sein

Ich befürchte inzwischen sehr, dass wir im Jahre 2020 tatsächlich keinen einzigen MPS Termin mehr erleben werden, auch die so arbeitsintensiv umgepanten Termine aus dem Mai, Juni und Juli werden leider nicht als Plan B im August, September oder Oktober genehmigungsfähig sein

Bis wir keinen wirkungsvollen Impfstoff haben und alle gegen Covid 19 geimpft sein werden, wird es von den verantwortlichen Behörden wohl keine Genehmigungen mehr für die Durchführung von Großveranstaltungen mit Abertausenden und zehntausenden Menschen geben

Und erst Recht wird es keine Erlaubnis für die Durchführung von Hunderten Weihnachtsmärkten in ganz Deutschland geben, bei denen Millionen an Menschen zusammen treffen und sich dann massiv infizieren werden

Es wird daher vermutlich im Jahre 2020 auch keine Genehmigung für einen PLWM geben und kein anderer deutscher Weihnachtsmarkt erhält eine Erlaubnis zur Durchführung

Bis zum Advent 2020 wird es nämlich vermutlich keinen Impfstoff geben, oder bis dahin ist der Impfstoff für Milliarden Menschen noch nicht produziert worden oder bis dahin sind Milliarden Menschen noch nicht geimpft worden, das dauert halt alles sehr lange

Spielen wir mit offenen Karten und schauen dem Grauen mutig ins Gesicht!!

Kauft ab sofort bitte nur noch MPS VVK Karten für die MPS Termine 2020 und für den PLWM, wenn Ihr damit leben könnt, dass Ihr diese Karten erst auf den MPS Terminen 2021 und auf dem PLWM 2021 einsetzen könnt

Kauft bitte ab sofort auch nur noch dann MPS Jahreskarten, wenn Ihr damit klar kommen könnt, dass diese MPS Jahreskarten es Euch erst im Jahre 2021 ermöglichen werden, alle bisher bekannten und natürlich auch die neuen MPS VA Orte besuchen zu können

Wer sich das erlauben kann und es sich leisten möchte, jetzt auch weiterhin VVK Karten zu kaufen, der darf das sehr gerne machen, er unterstützt damit den Überlebenskampf des MPS in der schrecklichen Corona Krise und sorgt dafür, dass das MPS im Jahre 2021 in voller Schönheit, Verrücktheit, Einzigartigkeit und mit noch mehr Veranstaltungswochenenden, ab dem April 2021 wieder am Start sein wird

Und wer es sich erlauben kann und es sich leisten möchte, jetzt auch weiterhin MPS Jahreskarten zu kaufen, der darf das sehr gerne machen, er unterstützt damit den Überlebenskampf des MPS und er sorgt dafür, dass das MPS im Jahre 2021 in voller Schönheit, Verrückheit, Einzigartigkeit und mit noch mehr Veranstaltungswochenenden, ab dem April 2021 wieder die Massen begeistern wird.

Und mit Euren bereits gekauften oder in den nächsten Wochen noch gekauften MPS Jahreskarten 2020, dürft Ihr dann auch alle neuen MPS VA Oprte 2021 kostenlos besuchen, wir berechnen da nichts nach und Eure MPS Jahreskarten 2020 sind dann günstiger, als die später zu verkaufenden MPS Jahreskarten 2021

Und wem das aktuell alles zu unsicher ist, der kaufe ab sofort bitte keine Karten mehr, der nutze dann später den MPS VVK, wenn die Behörden dann doch noch wieder Erwarten einige MPS im Oktober 2020 oder den PLWM 2020 genehmigen sollten, da sehe ich inzwischen aber leider schwarz, Optimismus ist nun wohl nicht mehr die richtige Taktik, sondern realistische Planungen mit Vollgas für die neue MPS Saison ab Mitte April 2021!

Ihr seid immer fair mit dem MPS umgegangen, ich möchte auch weiterhin ehrlich und fair mit meinen MPS Fans umgehen, das sind wir uns gemeinsam schuldig, auch in dieser fiesen schwierigen Zeit der Corona Krise

Habt Ihr Fragen zu diesem Thema?

Dann bitte her damit

Gisi

Gisbert Hiller

Der Drache Daselbst an Ostersonntag 2020

Seit 1994 verantworte ich einzig und allein die Geschicke des MPS und mit Dutzenden unersetzlichen Mitstreitern, Zuarbeitern, Unterstützern und Freunden haben wir das MPS bislang gemeinsam durch alle schweren Zeiten heile und unbeschadet durchbekommen, so wird das auch diesmal wieder sein

Nehmt Euch ab Mitte April 2021 mal drei Monate Zeit für Euer MPS, von Mitte April bis Ende Juni 2021 werden wir schon mal jedes Wochenende mit einem MPS belegen, an bekannten Traditions VA Orten, an wieder aus der Versenkung hervor geholten VA Orten und an neuen VA Orten

Unter anderem an den drei Pfingsttagen 2021 auf dem riesigen MPS Gelände in Hohenlockstedt, zur Zeit sprechen wir mit IN EXTREMO für Pfingstsonntag 2021 , hoffentlich kehren Micha und seine geniale Truppe dann nach 28 Jahren wieder zum MPS zurück, wir arbeiten daran

Wir versuchen auch neue VA Orte aus der Taufe zu heben und arbeiten an der Reaktivierung von Dortmund, Aach an der Aach, Holo, Karlsruhe, Basthorst, Leipzig usw., wir sind am rödeln für 2021 und halten Euch auf dem Laufenden!!!

Ruhig bleiben – Abstand halten – Positiv die Zukunft ab 2021 anpeilen, GESUND BLEIBEN!!!!!

Trotz dieser faulen Ostereier wünscht Euch Der Drache Daselbst ein Frohes Osterfest 2020

Weitere Beiträge
Thundermother: drehen „Into The Mud“ Video in Schleswig-Holstein und geben neue Termine in Deutschland bekannt