“Ohne Anlaufschwierigkeiten!“

Artist: Motorowl

Herkunft: Deutschland

Album: OM Generator

Spiellänge: 43:24 Minuten

Genre: Stoner Rock, Psychodelic Doom

Release: 26.08.2016

Label: Century Media Records

Link: https://www.facebook.com/motorowl/

Bandmitglieder:

Gesang, Gitarre – Max Hemmann
Gitarre – Vinzenz Steiniger
Bassgitarre – Tim Camin
Keyboard – Daniel Dettlev
Schlagzeug – Martin Scheibe

Tracklist:

1. OM Generator
2. The Highest City (Part I)
3. The Highest City (Part II)
4. Old Mans Maze
5. One and Zero
6. Beloved Whale
7. White Horse
8. Spiritual Healing

Motorowl - OM Generator

Auferstanden im Osten unseres Landes, präsentiert die Kombo Motorowl im August diesen Jahres ihr Debüt. Mit der Platte OM Generator schaffen es die Jungs, authentischen 70er Jahre Rock modern umzusetzen und begeistern ohne Abstriche damit. Gleich das erste Studioalbum ziert die Flagge des Labels Century Media Records – eine große Familie, in die Motorowl stößt und damit die Erwartungen an die eigene Kunst nicht wirklich drückt.

Zugegeben, dieses Genre ist nicht ganz mein Steckenpferd, OM Generator hört sich dennoch ganz locker nebenher und ist für viele Ohren bestimmt, ohne die Genre-Ketten anzulegen. Abwechslungsreich und kreativ gibt es für jeden was, der im Rock Metal Zuhause ist. Ruhige Töne genauso wie härtere und schnellere Sachen. Musikalisch nehmen die Tracks hin und wieder eine unerwartete Wendung an, die einen dann immer wieder aufhorchen lässt. Auch die Texte können sich sehen lassen und zusammen ergeben Musik und Lyrics eine runde Sache. Von Song zu Song wird es eingängiger und mit dem finalen Spiritual Healing findet die Scheibe auch ein gebührendes Ende. Obwohl sonst nicht so mein Fall, würde und werde ich OM Generator hin und wieder laufen lassen.

Motorowl - OM Generator
Fazit: Kann man sich durchaus gut anhören das Debüt der Deutschen. Selbst die hohe Hürde Century Media Records wird spielend leicht genommen und ein vom Startweg gutes Album präsentiert. Zudem überrascht OM Generator mit kreativem und modernem 70er Jahre Sound ohne an Authentizität zu verlieren. Eine kleine Kaufempfehlung daher von meiner Seite und vielleicht schon bald eine Gruppe, die euch euer Leben lang begleiten wird.

Anspieltipps: Old Mans Maze und Beloved Whale, Spiritual Healing
Martha K.8
8Gesamtwertung
Leserwertung: (0 Votes)
0.0

Kommentare

Kommentare

130Followers
382Subscribers
Subscribe
14,944Posts