Nitrogods – Psychopunch – Maxxwell am 26.10.2019 live im JUZ in Andernach (Vorbericht)

Geballter Rockerabend im JUZ Andernach

Bands: Nitrogods, Psychopunch, Maxxwell

Ort: JUZ Andernach, Stadionstr. 88, 56626 Andernach

Datum: 26.10.2019

Kosten: 15 € VVK, 20 € AK

Genre: Hard Rock, Rock ’n‘ Roll, Punk ’n‘ Roll

Besucher: ca. 666 Besucher

Veranstalter: A Chance For Metal www.acfmf.de

Link: https://www.facebook.com/events/305185800172595/

Anschnallen! Die Nitrogods machen auf ihrer Rebel Dayz Tour 2019 einen Zwischenstopp in der heiligen Halle des Metals im JUZ in Andernach.

Das Trio Nitrogods zelebriert den Rock ’n‘ Roll in einer ursprünglichen und ungezügelten Weise. Erinnerungen an die Gitarren zerschmetternden Zeiten von The Who und den frühen Motörhead werden wach. Nitrogods spielen ehrlichen, handgemachten Rock ’n‘ Roll ohne Schnörkel, dafür aber mit ordentlich Dampf dahinter! Noch frisch vom Juni dieses Jahres ist ihr neues Album Rebel Dayz, welches auf der Tour präsentiert wird.

Begleitet werden Nitrogods auf ihrer Rebel Dayz Tour von ihren Labelkollegen und niemand geringerem als den Schweden Psychopunch. Psychopunch stehen für über 20 Jahre Punk ’n’ Roll! Die Band um Urgestein, Sänger und Gitarrist JM macht also schon ewig die Punkrock-Landschaft unsicher und hat in all diesen Jahren kein bisschen an Spielspaß verloren. Dies beweisen Psychopunch einmal mehr eindrucksvoll mit ihrem mittlerweile zwölften Studioalbum Greetings From Suckerville, welches nur ein paar Tage vor dem Gig in Andernach erscheinen wird.

Den Abend im JUZ werden Maxxwell vervollständigen. Hardrock ist in der Schweiz, neben den bekannten Hustenbonbons, seit Bands wie Gotthard, kein Fremdwort! Dass die Schweiz in diesem Bereich auch noch mehr zu bieten hat, dafür stehen Maxxwell. Maxxwell gehören mit Sicherheit zu den umtriebigsten Schweizer Bands. Sie sind ohne Unterlass „On the road“. Nach der Tour mit Nitrogods und Psychopunch werden sie sofort wieder mit CoreLeoni unterwegs sein. Da schließt sich auch der Kreis zu Gotthard wieder, denn hinter CoreLeoni steht niemand geringeres als Gotthard-Gitarrist Leo Leoni.

Also ihr Rocker, auf, auf nach Andernach und rockt mal voll ab!

Weitere Beiträge
What About Bill? am 01.01.2021 in Ostfriesland