Opeth: Mikael Åkerfeldt spricht über die Geschichte hinter „Svekets Prins“ / ‚“Dignity“

Die schwedischen Prog Metal/Rock-Legenden Opeth werden ihr langersehntes 13. Album In Cauda Venenum am 27. September über Moderbolaget / Nuclear Blast veröffentlichen. In einem neuen Trailer erklärt Mikael Åkerfeldt heute die Geschichte hinter dem neuen Song Svekets Prins / Dignity und der darin enthaltenen Ansprache des schwedischen Politikers Olof Palme.

Seht OPETHs vierten Albumtrailer hier:

Sollte euch der Song dazu entgangen sein:
Svekets Prins (Schwedisch) https://youtu.be/QcMdA7Xs8jE
Dignity (Englisch) https://www.youtube.com/watch?v=GF5FXYmBrc4
Bestellt In Cauda Venenum hier in verschiedenen Formaten vor:
www.opeth.com/stores

Letztes Jahr in den Stockholmer Park Studios aufgenommen, wird das neue Opeth -Album in zwei Versionen, sowohl auf Schwedisch als auch auf Englisch, erhältlich sein.

Mehr zu In Cauda Venenum:
Hjärtat Vet Vad Handen Gör / Heart In Hand OFFIZIELLER TRACKVISUALIZER:
https://www.youtube.com/watch?v=5Ko4_eO2tiU
Trailer #1 – Über Hjärtat Vet Vad Handen Gör / Heart In Hand:
https://www.youtube.com/watch?v=lBiLa5OersA
Trailer #2 – Der Schreibprozess:
https://www.youtube.com/watch?v=D0Sxlhr2xuM
Trailer #3 – über die schwedischen Vocals:
https://www.youtube.com/watch?v=Rm9DU0KIKd8

Der neue Song ist auch auf allen digitalen Streamingplattformen verfügbar.
Englische Version: http://geni.us/OpethInCaudaVenenumENG
Swedische Version: http://geni.us/OpethInCaudaVenenumSWE
Oder hört ihn euch in den NB-New Releases-Playlists an:
http://nblast.de/SpotifyNewReleases / http://nblast.de/AppleMusicNewReleases

In Cauda Venenum – Tracklist:
01. Livet’s Trädgård / Garden Of Earthly Delights
02. Svekets Prins / Dignity
03. Hjärtat Vet Vad Handen Gör / Heart In Hand
04. De Närmast Sörjande / Next Of Kin
05. Minnets Yta / Lovelorn Crime
06. Charlatan
07. Ingen Sanning Är Allas / Universal Truth
08. Banemannen / The Garroter
09. Kontinuerlig Drift / Continuum
10. Allting Tar Slut / All Things Will Pass

Opeth werden im Herbst und Winter den Hallen Europas, Japans und Australiens einen Besuch abstatten werden. Alle Termine sowie Tickets findet Ihr unter www.opeth.com/tour-dates.

support: The Vintage Caravan
27.10.  UK       Norwich – UEA
29.10.  UK       London – Palladium
31.10.  UK       Glasgow – SWG3
01.11.  IRL       Dublin – Olympia Theatre
02.11.  UK       Leeds – Damnation Festival
03.11.  UK       Bristol – O2 Academy
05.11.  NL        Utrecht – TivoliVredenburg *NEU*
06.11.  B          Brussels – Ancienne Belgique
08.11.  D         Munich – Backstage (Werk)
09.11.  I           Milan – Alcatraz
10.11.  CH       Zurich – Volkshaus
11.11.  F          Paris – L‘Olympia
13.11.  D         Cologne – E-Werk
14.11.  D         Wiesbaden – Schlachthof
15.11.  D         Nuremberg – Meistersingerhalle
16.11.  D         Berlin – Huxleys Neue Welt
17.11.  DK       Copenhagen – Det Kgl. Teater *AUSVERKAUFT*

29.11. – 01.12.  IND      Pune – Bacardi NH7 Weekender *NEU*

05.12.  J           Osaka – Umeda Club Quattro
06.12.  J           Tokyo – Zepp

10.12.  AUS     Adelaide – Thebarton Theatre
11.12.  AUS     Perth – Astor Theatre
13.12.  AUS     Melbourne – Palais Theatre
14.12.  AUS     Sydney – State Theatre
15.12.  AUS     Brisbane – The Tivoli

Für weitere Informationen:
http://www.opeth.com/
https://twitter.com/OfficialOpeth
https://www.facebook.com/Opeth
https://www.instagram.com/officialopeth
https://www.youtube.com/user/OpethOfficial

Weitere Beiträge
Happy Release Day: die Veröffentlichungen der Woche (KW 24/2021)