Parkway Drive kündigen „Viva The Underdogs – European Revolution 2020“ – Tour an

Nach einem äußerst erfolgreichen Festivalsommer in Europa und dem Vereinigten Königreich, mit Headliner-Slots bei einigen der größten Metallfestivals der Welt wie dem Wacken Open Air, freuen sich Parkway Drive bekannt zu geben, dass sie im April 2020 für die spektakuläre Viva The Underdogs – European Revolution 2020 Arena Tour zurückkehren werden.

Die Tour beginnt am 1. April 2020 in der Hamburger Sporthalle und endet am 18. April in der legendären The SSE Arena Wembley in London. Die vollständige Liste der Termine findest du hier:

Parkway Drive – „Viva The Underdogs – European Revolution 2020“ Tour:

01.04 2020 – DE – Hamburg, Sporthalle
02.04.2020 – DE – Leipzig, Arena
03.04.2020 – DE – München, Olympiahalle
04.04.2020 – CH – Zürich, Samsung Hall
06.04.2020 – HU – Budapest, „Papp László Budapest Sportaréna“
07.04.2020 – AT – Vienna, Stadthalle
09.04.2020 – DE – Frankfurt, Festhalle
11.04.2020 – DE – Dortmund, Westfalenhalle
15.04.2020 – FR – Paris, Zenith
16.04.2020 – BE – Brussels, Forest National
18.04.2020 – UK – London, The SSE Arena Wembley
präsentiert von EMP, Metal Hammer, Fuze, Morecore.de und Sea Shepherd
Booking: Avocado Booking

Der Ticketvorverkauf beginnt am Dienstag, den 17. September um 10:00 Uhr Ortszeit auf www.parkwaydriverock.com

Weitere Beiträge
Cellar Darling: starten Europa Tour + Veröffentlichen neues Lyric Video zu ‚Hang‘