Pianos Become the Teeth: Neues Album „Wait For Love“ am 16. Februar / „Charisma“-Musikvideo

Die aus Baltimore stammende Indie-Post-Hardcore-Band Pianos Become the Teeth hat ihr neues Album Wait For Love für den 16. Februar bei Epitaph Records angekündigt und im selben Zug auch gleich die erste Single mitsamt Musikvideo veröffentlicht: Charisma.
[youtube]VHJMklnYugQ[/youtube]
Wait For Love ist das mittlerweile vierte Album von Pianos Become the Teeth und der Nachfolger von Keep You (2014). Schon jetzt wird es von der internationalen Presse gefeiert:
„Captivating in tis evocative detail“ – Pitchfork
„Their best material yet“ – Brooklyn Vegan
Bei dem von Will Yip (Citizen, Turnover, Touché Amoré, Quicksand, The Wonder Years) produzierten Longplayer zeigen Pianos Become the Teeth wie sie ihre aggressive Vergangenheit mit den atmosphärischen von Keep You in Einklang bringen. Dass sie sich auf ihr Songwriting fokussiert haben, hat sich gelohnt – Wait For Love klingt wie die Realisierung von dem, was die Band bereits angedeutet hat, sein zu können.
Das Album steht als Pre-Order bereit.
Wait For It-Tracklist:
01. Fake Lighting
02. Charisma
03. Bitter Red
04. Dry Spells
05. Bay of Dreams
06. Forever Sound
07. Bloody Sweet
08. Manilla
09. Love on Repeat
10. Blue
Weitere Beiträge
Volster: präsentieren ihr neues Video „Revolution“