Plague Years: veröffentlichen „Guitar Play Through“ zum Song „Incantation“

Das Album "Circle Of Darkness" ist überall erhältlich

Die in Michigan ansässigen Crossover-Death-Thrasher Plague Years haben am 18. September über Entertainment One (eOne) ihr neues Album Circle Of Darkness veröffentlicht.

Die Metalpresse spricht bereits in hohen Tönen über die Death Trasher aus Michigan. Für Fans von Power Trip und Gatecreeper ist das neue Album von Plague Years ein MUSS!
Der Sound erinnert dabei an die frühen Werke von Kreator (Endless Pain) und Obituary (Slowly We Rot).
Trevor Strnad (The Black Dahlia Murder) zählte die EP Unholy Infestation zu seiner Top 100 im Jahr 2018. Dieser Meinung war auch ein Schreiber von Metal Injektion.

Für das neue Album Circle Of Darkness arbeitete die Band wieder mit dem Produzenten Arthur Rizk (Power Trip, Code Orange, Pissgrave) zusammen.

Neben dem klassischem Death und Trashmetal Sound bedienen Plague Years sich an dem klassischen Detroiter-Hardcore-Sound. In Songs wie Paradox Of Death und Play The Victim werden die klassischen Death Metal und Gore Thematiken aufgegriffen.

Nun wurde ein Gitarren Playthrough zum Song Incantation veröffentlicht:

Plague Years sind:
Tim Engelhardt – Vocals
Eric Lauder – Guitar
Rian Staber – Bass
Mike Jurysta – Drums

Weitere Beiträge
Diamond Head: veröffentlichen Videopremiere zu Metallicas ‚No Remorse‘ vom Album „Lightning To The Nations 2020“